Tonus und Paulin fahren Ostermontagscross Frauenfeld

Von Rolf Lüthi
Motocross

Weil über Ostern keine Rennen zur Motocross-WM stattfinden, konnte der Veranstalter des Ostermontags-Motocross in Frauenfeld/Schweiz Arnoud Tonus und Gautier Paulin verpflichten.

Dem Veranstalter-Club ist es gelungen, das niederländische Wilvo-Yamaha-Team zu verpflichten. Damit bekommen die Fahrer der Schweizer Meisterschaft hochkarätige Konkurrenz: Der 28-jährige Franzose Gautier Paulin liegt in der laufenden MXGP-WM mit 142 Punkten auf dem dritten Platz, Sein 26-jähriger Schweizer Teampartner Arnaud Tonus aus Genf hat sich durch Topresultate auf Platz 10 vorgearbeitet.

Obwohl 2019 in Frauenfeld kein Lauf zur Motocross-WM stattfinden kann, bekommen die Zuschauer dank der beiden Gastfahrer doch noch ein wenig MXGP-Feeling geboten.

Mehr über...

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Di. 04.08., 20:40, SPORT1+
Motorsport - ADAC GT Masters Rennen
Di. 04.08., 20:45, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tennis Wien 1993: Finale Muster - Ivanisevic
Di. 04.08., 20:55, Motorvision TV
Formula E Street Racers
Di. 04.08., 21:20, Motorvision TV
Formula E - Specials
Di. 04.08., 21:30, Sky Sport 1
Formel 2
Di. 04.08., 21:30, Sky Sport HD
Formel 2
Di. 04.08., 22:30, SPORT1+
Motorsport - ADAC TCR Germany
Di. 04.08., 22:40, Motorvision TV
Racing Files
Di. 04.08., 22:50, Sky Sport 1
Formel 2
Di. 04.08., 22:50, Sky Sport 1
Formel 2
» zum TV-Programm
18