Tonus und Paulin fahren Ostermontagscross Frauenfeld

Von Rolf Lüthi
Motocross

Weil über Ostern keine Rennen zur Motocross-WM stattfinden, konnte der Veranstalter des Ostermontags-Motocross in Frauenfeld/Schweiz Arnoud Tonus und Gautier Paulin verpflichten.

Dem Veranstalter-Club ist es gelungen, das niederländische Wilvo-Yamaha-Team zu verpflichten. Damit bekommen die Fahrer der Schweizer Meisterschaft hochkarätige Konkurrenz: Der 28-jährige Franzose Gautier Paulin liegt in der laufenden MXGP-WM mit 142 Punkten auf dem dritten Platz, Sein 26-jähriger Schweizer Teampartner Arnaud Tonus aus Genf hat sich durch Topresultate auf Platz 10 vorgearbeitet.

Obwohl 2019 in Frauenfeld kein Lauf zur Motocross-WM stattfinden kann, bekommen die Zuschauer dank der beiden Gastfahrer doch noch ein wenig MXGP-Feeling geboten.

Mehr über...

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsport: Entschleunigung ist das Gebot der Stunde

Von Günther Wiesinger
Die Coronakrise hat den globalen Motorsport und viele andere Großanlässe zum Erliegen gebracht. Jetzt ist Zeit für Besinnung. Ein Impfstoff ist momentan wichtiger als die Austragung von Risikosportarten.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 09.04., 18:40, Motorvision TV
Tuning - Tiefer geht's nicht!
Do. 09.04., 19:00, Puls 4
Café Puls - Das Magazin
Do. 09.04., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Do. 09.04., 20:00, Motorvision TV
Virgin Australia Supercars Championship - Melbourne 400, 1. und 2. Lauf
Do. 09.04., 20:55, Motorvision TV
Top Speed Classic
Do. 09.04., 21:20, Motorvision TV
Racing Files
Do. 09.04., 21:45, Hamburg 1
car port
Do. 09.04., 21:50, Motorvision TV
Top Speed Classic
Do. 09.04., 23:45, Sky Action
Final Destination 4
Do. 09.04., 23:45, Hamburg 1
car port
» zum TV-Programm
95