Von wegen ältere Herren

Von Axel Koenigsbeck
Schmid/Meusburger: Wieder ganz oben

Schmid/Meusburger: Wieder ganz oben

Seitenwagen-Veteranen-Cup: Wieder standen Schmid/Meusburger ganz oben auf dem Podest.

Wenn Motocross-Oldies auf dem Programm stehen, erwartet der geneigte Zuschauer zunächst beschauliche Demo-Fahrten älterer Herren.

Doch gerade im Seitenwagen-Veteranen-Cup sieht die Realität ziemlich anders aus: Zumindest in der leistungsmäßig starken Spitzengruppe wird nicht weniger hart um Sieg und Platz gekämpft als in der Deutschen Meisterschaft.

Beim drittletzten Rennen der Saison im badischen Odenheim mussten die dreißig angetretenen Gespanne mit widrigen Bedingungen vorlieb nehmen, nachdem Regen die Strecke vor den beiden Wertungsläufen gründlich aufgeweicht hatte.

Am besten kamen die Tabellenführer Dietmar Schmid/Mario Meusburger (EML-Yamaha 1000) auf dem rutschigen Untergrund zurecht. In beiden Läufen dominierte die schwäbisch-österreichische Kombination und baute damit ihren Tabellenvorsprung auf Jürgen Knübben/Peter Schneider (Wasp-Yamaha 1000) um weitere sechs Punkte aus.

Die Titelverteidiger Christof Kremer/Christof Schneider (Heos-Honda 650) mussten sich jeweils mit dritten Plätzen vor den Schweizern Hansruedi und Simon Wälti (HSU-Yamaha 1000) zufrieden geben.

Alle Ergebnisse unter www.seitenwagen-veteranen-cup.de.

Der nächste Cup-Lauf findet am 29. August im hessischen Wächtersbach-Aufenau statt. Organisator Dirk Prill rechnet mit rund 45 Gespannen. Damit würde die Veranstaltung mit zwei Halbfinalen und einem Wertungslauf ausgetragen. Noch ist also alles offen...

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Verstappen gegen Hamilton: So stehen die Chancen

Mathias Brunner
Max Verstappen siedelt die Chancen auf einen Titelgewinn 2021 bei «fünfzig zu fünfzig» an. Wir sagen, auf welchen Strecken der Niederländer gegen Lewis Hamilton die besseren Aussichten hat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 20.10., 10:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi.. 20.10., 10:45, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 20.10., 11:30, ORF Sport+
    Extreme E Magazin 2021
  • Mi.. 20.10., 12:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 20.10., 12:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 20.10., 12:30, Eurosport 2
    Rallye: Marokko-Rallye
  • Mi.. 20.10., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 20.10., 13:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 20.10., 13:40, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mi.. 20.10., 14:30, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3DE