Brünn-GP im TV: Fans in Deutschland müssen bezahlen

Von Peter Fuchs
Am besten ist Brünn, wenn man live dabei ist

Am besten ist Brünn, wenn man live dabei ist

Schlechte Nachrichten für alle MotoGP-Fans in Deutschland, die am kommenden Wochenende nicht nach Brünn reisen können: Eurosport überträgt zwar jede Session live, aber nur im kostenpflichtigen Sender Eurosport 2.

Von 3. bis 5. August findet in Brünn der Grand Prix von Tschechien statt. Vor dem zehnten Saisonrennen führen Marc Márquez, Francesco Bagnaia und Jorge Martin die Punktetabellen der drei WM-Klassen MotoGP, Moto2 und Moto3 an. Zum Ärger der Fans wird das kommende Rennwochenende in Deutschland nicht im Free-TV zu sehen sein, sondern nur im kostenpflichtigen Sender Eurosport 2.

Kurios: Statt MotoGP überträgt Eurosport 1 den Motocross-GP im belgischen Lommel.

TV-Alternative Livestream

Der Livestream von Promoter Dorna auf motogp.com ist derzeit zum Preis von 69,99 Euro für die gesamte Saison verfügbar. Der «Season Pass» bietet alle Sessions der Klassen Moto3, Moto2 und MotoGP mit englischem Kommentar live und on demand. Hinzu kommen zahlreiche Videos mit Interviews und Einblicken hinter die Kulissen der MotoGP-WM. Im Archiv finden sich zudem alle Grand Prix seit 1992.

Der Eurosport-Player bietet Zugriff auf das Programm von Eurosport 1 und Eurosport 2 für 49,99 Euro pro Jahr oder 6,99 Euro im Monat. Die Sessions der drei GP-Klassen können so mit deutschem Kommentar verfolgt werden. Die Rennen sind auch on demand abrufbar. Zudem hat der User Zugriff auf das Videoarchiv von Eurosport. Es gibt jedoch immer wieder Beschwerden von Nutzern wegen Übertragungsproblemen.

Der MotoGP-Livestream von ServusTV ist kostenlos, steht allerdings nur Nutzern mit österreichischer IP-Adresse zur Verfügung. Alle Sessions der drei GP-Klassen sind live zu sehen.

Die TV-Übertragung in Österreich und der Schweiz

ServusTV überträgt in Österreich die Rennen der drei GP-Klassen an allen 19 Rennwochenenden 2018 live. Neben dem vierten freien Training und dem Qualifying der MotoGP-Klasse wird auch das dritte freie Training der Königsklasse gezeigt. Am Samstag beginnt die Übertragung um 9:45 Uhr mit dem FP3, um 13:20 Uhr folgen das FP4 sowie das Qualifying ab 14:10 Uhr. Am Sonntag wird ab 10:30 Uhr live übertragen. Das Moto3-Rennen startet am Sonntag um 11 Uhr, Moto2 um 12:20 Uhr und MotoGP um 14 Uhr.

Für die Zuschauer in der Schweiz werden die Rennen der Moto2- und MotoGP-Klasse aus Brünn auf SRFinfo übertragen. Am Sonntag beginnt die Übertragung um 12:15 Uhr mit dem Moto2-Rennen, um 13:40 Uhr folgt die Berichterstattung zum MotoGP-Lauf.

 

Das TV-Programm für den Brünn-GP:
Freitag, 3. August



Zeit Serie Session Sender
8:30-9:00 Sachsenring-GP Rennen ESP2
9:00-9:45 Moto3 Training 1 ESP2
9:45-10:45 MotoGP Training 1 ESP2
10:45-11:45 Moto2 Training 1 ESP2
11:45-13:00 Sachsenring-GP Rennen ESP2
13:00-14:00 Moto3 Training 2 ESP2
14:00-15:00 MotoGP Training 2 ESP2
15:00-16:00 Moto2 Training 2 ESP2
Samstag, 4. August


Zeit Serie Session Sender
8:30-9:00 Brünn-GP Trainings ESP2
9:00-9:45 Moto3 Training 3 ESP2
9:45-10:45 MotoGP Training 3 ESP2
10:45-11:45 Moto2 Training 3 ESP2
11:45-12:30 Sachsenring-GP Rennen ESP2
12:30-13:15 Moto3 Qualifying ESP2
13:15-15:00 MotoGP FP4 & Quali ESP2
15:00-16:00 Moto2 Qualifying ESP2
Sonntag, 5. August


Zeit Serie Session Sender
8:30-10:00 alle Klassen Warm-up ESP2
10:00-11:00 alle Klassen Vorberichte ESP2
11:00-12:15 Moto3 Rennen ESP2
12:15-13:45 Moto2 Rennen ESP2
13:45-15:00 MotoGP Rennen ESP2

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 05.12., 18:10, ServusTV Österreich
    Formula 1 stc Saudi Arabian Grand Prix 2021
  • So.. 05.12., 18:15, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So.. 05.12., 18:30, RTL
    Formel 1: Das Rennen
  • So.. 05.12., 18:30, Das Erste
    Sportschau
  • So.. 05.12., 18:30, ServusTV Österreich
    Formula 1 stc Saudi Arabian Grand Prix 2021
  • So.. 05.12., 19:10, ORF Sport+
    Formel 2 - 7. Station: Feature Rennen, Highlights aus Jeddah
  • So.. 05.12., 20:10, ServusTV Österreich
    Formula 1 stc Saudi Arabian Grand Prix 2021
  • So.. 05.12., 21:45, Sport1
    Motorsport - AvD Motor & Sport Magazin
  • So.. 05.12., 22:15, ORF 1
    Formel 1 Motorhome
  • So.. 05.12., 22:20, SWR Fernsehen
    sportarena
» zum TV-Programm
3DE