MotoGP

KTM-Fantribüne: Tickets für Spielberg erhältlich

Von - 07.12.2019 07:00

Im nächsten Jahr dürfen sich die KTM-Fans an zehn Rennwochenenden über das beliebte Fan-Paket freuen. Die Tickets für die KTM-Tribüne in Spielberg können bereits online bestellt werden.

Für alle KTM-Fans haben die Österreicher auch in diesem Jahr an verschiedenen MotoGP-Rennwochenenden spezielle KTM-Tribünen gebucht, für die es das KTM-Fan-Paket zu kaufen gibt. Auf der KTM-Seite gibt es eine Übersicht über die WM-Läufe, bei denen es das Spezialangebot zu kaufen gibt.

Online sind derzeit die Karten für das Rennen auf dem Red Bull Ring in Spielberg bestellbar. Erwachsene bezahlen 179 Euro und bekommen dafür einen Platz auf der Tribüne Mitte für Freitag bis Sonntag (14. bis 18. August 2020). Ausserdem umfasst das Paket für Spielberg auch exklusive Merchandise-Artikel sowie einen Motorrad-Parkplatz.

Kinder, die 2006 oder später geboren wurden und von einem Erwachsenen mit Ticket begleitet werden, bekommen ihre Karten für das Rennwochenende in Österreich kostenlos, müssen diese aber vorab bestellen. Ihr Fan-Paket umfasst den Sitz auf der Tribüne.

Seit dem 6. Dezember ist das Fan-Paket auch bei den KTM-Händlern erhältlich . Bald sollen auch die Fan-Pakete für die MotoGP-Wochenenden am Sachsenring, in Barcelona und in Assen erhältlich sein.

Die Karten für die restlichen Rennen (USA, Frankreich, Italien, Grossbritannien, Australien und Malaysia) sollten bis Weihnachten auch folgen. Informationen zum Umfang der einzelnen Fan-Pakete (der von Rennen zu Rennen variiert) gibt es auf der KTM-Seite oder beim Online-Ticketanbieter.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
Unter Gleichgesinnten: Auf der KTM-Tribüne fühlen sich die Fans der Österreicher wohl © Gold & Goose Unter Gleichgesinnten: Auf der KTM-Tribüne fühlen sich die Fans der Österreicher wohl

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Andrea Iannone: Von Fettnäpfchen zu Fettnäpfchen

Von Günther Wiesinger
Nach Öffnung der ebenfalls positiven B-Probe gilt Andrea Iannone als Dopingsünder. Er ist kein Opfer, sondern Täter, ein Betrüger. An einer Sperre wird der Aprilia-Pilot nicht vorbei kommen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Fr. 17.01., 18:05, SPORT1+
Motorsport - Monster Jam
Fr. 17.01., 18:30, Sport1
SPORT1 News Live
Fr. 17.01., 19:00, Puls 4
Café Puls - Das Magazin
Fr. 17.01., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Fr. 17.01., 19:25, Puls 4
GO! Spezial
Fr. 17.01., 21:00, Motorvision TV
FIM Enduro World Championship
Fr. 17.01., 21:15, Hamburg 1
car port
Fr. 17.01., 21:30, Motorvision TV
FIM Trial World Championship
Fr. 17.01., 22:00, Motorvision TV
FIM World Motocross Champiomship
Fr. 17.01., 22:15, ORF Sport+
Jänner Rallye, Highlights aus dem Mühlviertel
» zum TV-Programm