KTM-Fantribüne: Tickets für Spielberg erhältlich

Von Otto Zuber
MotoGP
Unter Gleichgesinnten: Auf der KTM-Tribüne fühlen sich die Fans der Österreicher wohl

Unter Gleichgesinnten: Auf der KTM-Tribüne fühlen sich die Fans der Österreicher wohl

Im nächsten Jahr dürfen sich die KTM-Fans an zehn Rennwochenenden über das beliebte Fan-Paket freuen. Die Tickets für die KTM-Tribüne in Spielberg können bereits online bestellt werden.

Für alle KTM-Fans haben die Österreicher auch in diesem Jahr an verschiedenen MotoGP-Rennwochenenden spezielle KTM-Tribünen gebucht, für die es das KTM-Fan-Paket zu kaufen gibt. Auf der KTM-Seite gibt es eine Übersicht über die WM-Läufe, bei denen es das Spezialangebot zu kaufen gibt.

Online sind derzeit die Karten für das Rennen auf dem Red Bull Ring in Spielberg bestellbar. Erwachsene bezahlen 179 Euro und bekommen dafür einen Platz auf der Tribüne Mitte für Freitag bis Sonntag (14. bis 18. August 2020). Ausserdem umfasst das Paket für Spielberg auch exklusive Merchandise-Artikel sowie einen Motorrad-Parkplatz.

Kinder, die 2006 oder später geboren wurden und von einem Erwachsenen mit Ticket begleitet werden, bekommen ihre Karten für das Rennwochenende in Österreich kostenlos, müssen diese aber vorab bestellen. Ihr Fan-Paket umfasst den Sitz auf der Tribüne.

Seit dem 6. Dezember ist das Fan-Paket auch bei den KTM-Händlern erhältlich . Bald sollen auch die Fan-Pakete für die MotoGP-Wochenenden am Sachsenring, in Barcelona und in Assen erhältlich sein.

Die Karten für die restlichen Rennen (USA, Frankreich, Italien, Grossbritannien, Australien und Malaysia) sollten bis Weihnachten auch folgen. Informationen zum Umfang der einzelnen Fan-Pakete (der von Rennen zu Rennen variiert) gibt es auf der KTM-Seite oder beim Online-Ticketanbieter.

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Covid-19: Gedanken zu Lehren aus der Vergangenheit

Von Günther Wiesinger
Wer bis jetzt noch kein Verständnis für die rigorosen Maßnahmen der Regierungen und Behörden zur Covid-19-Eindämmung aufbringt, hat den Ernst der Lage nicht begriffen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 19.03., 11:30, ORF Sport+
Formula E Street Racers
Do. 19.03., 12:35, ORF Sport+
Formel 1
Do. 19.03., 12:35, ORF Sport+
Formel 1 Grand Prix von Österreich, 1. Heimsieg von Niki Lauda 1984, Highlights
Do. 19.03., 13:00, Motorvision TV
Nordschleife
Do. 19.03., 15:10, Motorvision TV
Classic Ride
Do. 19.03., 15:35, Sky Action
Rush - Alles für den Sieg
Do. 19.03., 16:00, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Bahrain
Do. 19.03., 16:00, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Bahrain
Do. 19.03., 18:30, Sport1
SPORT1 News Live
Do. 19.03., 18:50, Motorvision TV
Super Cars
» zum TV-Programm
240