Lorenzo: «Ein grossartiger Sieg»

Von Kay Hettich
Die letzte Runde fuhr Lorenzo bereits im Cruising-Modus

Die letzte Runde fuhr Lorenzo bereits im Cruising-Modus

Mit seinem fünften Saisonsieg in Mugello setzte sich Jorge Lorenzo in der Gesamtwertung weiter ab.

Der Yamaha-Pilot dominierte das Meeting in Mugello. Jede Session inkl. dem Rennen beendete er auf dem ersten Platz, nur im Qualifying hatte er als Zweiter gegen Dani Pedrosa (E/Repsol-Honda) knapp das Nachsehen.

Im Rennen machte der Yamaha-Star aber keine Gefangenen, fuhr einen ordentlichen Vorsprung heraus und liess sich bereits in der letzten Runde ausgiebig feiern. «Vom ersten Training an hatte ich ein grossartiges Gefühl auf dieser Strecke. Der Asphalt ist komplett anders als auf dem Sachsenring, der war ein Albtraum für uns. Hier fühlte ich mich aber sehr stark und gut auf dem Bike und hatte eine konstant schnelle Pace“, sagte Lorenzo.

«Ich hatte erwartet, dass meine Gegner Schwierigkeiten mit kalten Reifen haben. Deshalb habe ich früh attackiert um eine Lücke herauszufahren», berichtet der 25-Jährige weiter. «Das ist aber nicht gelungen also musste ich weiter pushen und immer schneller fahren, bis ich Pedrosa etwas abschütteln konnte. Danach konnte ich etwas verschnaufen. Ein grossartiger Sieg für das gesamte Team.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Kontroverses WM-Finale 2021: FIA in der Zwickmühle

Mathias Brunner
Mohammed Ben Sulayem, Präsident des Autosport-Weltverbands FIA, hat eine Untersuchung des kontroversen WM-Finales 2021 in Abu Dhabi eingeleitet. Aber die FIA steckt in der Zwickmühle.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 24.01., 17:00, Motorvision TV
    Belgian Rally Championship 2021
  • Mo.. 24.01., 17:30, Motorvision TV
    Tour European Rally 2021
  • Mo.. 24.01., 18:00, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic 2021
  • Mo.. 24.01., 18:30, Motorvision TV
    Rallye du Maroc 2021
  • Mo.. 24.01., 19:05, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Mo.. 24.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo.. 24.01., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo.. 24.01., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Mo.. 24.01., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Mo.. 24.01., 21:25, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
» zum TV-Programm
3DE