Sepang-Test: Dani Pedrosa schlägt zurück

Von Gerraint Thompson
MotoGP
Dani Pedrosa (Repsol Honda) auf Bestzeitjagd

Dani Pedrosa (Repsol Honda) auf Bestzeitjagd

Dani Pedrosa nähert sich langsam der Mittwochs-Bestzeit von Jorge Lorenzo. Am letzten Testtag in Sepang hat der Spanier die Führung übernommen.

Zwei Stunden vor Testende bemühen sich alle Fahrer, sich ins beste Licht zu rücken. Titelanwärter Dani Pedrosa (Repsol Honda) hat Weltmeister Jorge Lorenzo (Yamaha) vorerst um deftige 0,4 Sekunden distanziert, Marc Márquez und überraschend Alvaro Bautista fahren auf Augenhöhe mit Lorenzo. Auf Lorenzos Bestzeit vom Mittwoch (2:00,282 min) fehlen Pedrosa aber noch 0,3 sec.

Stefan Bradl schlägt sich als Fünfter achtbar, auf seine beste Sepang-Zeit (2:00,103 min) von vor drei Wochen fehlen dem Bayer noch drei Zehntelsekunden. Könner wie Cal Crutchlow (Monster Yamaha Tech3) und den neunfachen Weltmeister Valentino Rossi lässt er hinter sich.

Die letztjährige Bestzeit von Ende Februar, die der zurückgetretene Casey Stoner mit erstaunlichen 1:59,6 min vorlegte, wurde bisher nicht erreicht.

Die Testzeiten Sepang, Donnerstag, 28. Februar, (16 Uhr Ortszeit)

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 20.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 20.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:01, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 19:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 20.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 20.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 20.10., 20:45, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
» zum TV-Programm
6DE