Jubel bei Gresini: Alvaro Bautista in Reihe 1

Von Kay Hettich
MotoGP
Jubel beim Gresini-Team

Jubel beim Gresini-Team

Alvaro Bautista braucht gute Ergebnisse, um seinen Platz in der MotoGP zu retten. Startplatz 3 in Laguna Seca ist ein Anfang.

Die Honda RC213V funktioniert auf dem anspruchsvollen Kurs in Laguna Seca prächtig. Alvaro Bautista nutzte die Gunst der Stunde und eroberte den dritten Startplatz. Das Highlight kommt zur rechten Zeit, denn sein Vertrag bei Gresini-Honda wackelt, trotz eines gültiges Vertrages.

Die starke Performance des Spaniers hatte sich als Vierter der Freien Training angekündigt. Mit einer Zeit von 1.21,373 min büsste Bautista im Qualifying lediglich 0,2 sec auf die Bestzeit von LCR-Pilot Stefan Bradl ein. Am Rennsonntag soll der nächste Streich folgen.

«Am Vormittag haben wir noch etwas an unserem Rennspeed gefeilt. Ich habe viel Vertrauen zum Bike. Das Qualifying war unser Schwachpunkt, aber hier war ich von Beginn an bei der Musik», freute sich Bautista. «Das bedeutet wir haben die Chance auf einen guten Rennstart und müssen uns in den ersten Runden nicht mit Überholmanövern aufhalten. Ich bin glücklich, zuversichtlich und meinem Team sehr dankbar. Hoffentlich können wir im Rennen viel Spass haben.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 28.01., 09:45, Motorvision TV
    Go Green!
  • Do. 28.01., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Do. 28.01., 10:35, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Do. 28.01., 11:30, Motorvision TV
    Made in....
  • Do. 28.01., 12:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 28.01., 15:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Do. 28.01., 15:30, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Do. 28.01., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Do. 28.01., 18:10, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Do. 28.01., 19:10, Motorvision TV
    MotorStories
» zum TV-Programm
7AT