Monza RallyShow: Vierter Sieg für Valentino Rossi?

Von Oliver Feldtweg
MotoGP
Valentino Rossi trainierte im Regen für die Monza RallyShow

Valentino Rossi trainierte im Regen für die Monza RallyShow

Valentino Rossi ist auch nach Beendigung der MotoGP-Saison stark beschäftigt. Er tritt bei der Monza RallyShow gegen Rivalen wie Dani Sordo und Dindo Capello an.

Die MotoGP-Fahrer lieben es, sich auch in der rennlosen Zeit mit allerlei sportlicher Action die Zeit zu vertreiben. Vieles davon hat mit Motorsport zu tun.

Rossi ist ein treuer und verlässlichlicher Teilnehmer an der Monza RallyShow, 2012 hat er dort am Steuer eines Ford Fiesta RS WRC triumphiert. Und diesen Erfolg würde er natürlich gern wiederholen. Insgesamt hat er dort schon dreimal gewonnen.

«The Doctor» wird es diesmal im Ford mit Könnern wie den Citroën- DS3-WRC-Piloten Capello und Sordo zu tun kriegen, dazu mit Piero Longui, Alessandro Perico und Tony Cairoli, das ist der Motocross-Superstar.

«Auf diesen Anlass freue ich mich das ganze Jahr», beteuerte Rossi. «Die MotoGP-Saison ist vorbei, und die Monza-Rallye ist ein Fixpunkt in meinem Kalender. Es geht um Wettbewerb, es geht um Adrenalin, gleichzeitig macht es eine Menge Spass. Es ist wie ein Spiel, ich spüre keinen Druck, Letztes Jahr hat es gut geklappt. Aber in diesem Jahr sind die Gegner deutlich stärker. Natürlich möchte ich ein anständiges Resultat erreichen. Aber in erster Linie geht es um Spass.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 23.11., 17:15, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • Mo. 23.11., 18:10, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 23.11., 18:35, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Mo. 23.11., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 23.11., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 23.11., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 23.11., 19:30, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 23.11., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo. 23.11., 21:20, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Mo. 23.11., 21:50, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
» zum TV-Programm
6DE