Stefan Bradl (16.): «Motorrad definitiv verbessert»

Von Günther Wiesinger
MotoGP
Nach dem 16. Startplatz sieht Yamaha-Pilot Stefan Bradl dem Argentinien-GP mit Spannung entgegen. «Wir haben uns gegenüber Freitag verbessert. Im Rennen ist einiges möglich», meint er.

Platz 6 im Qualifying 1 mit einer Zeit von 1:39,734 min, das ergibt den 16. Startplatz für Stefan Bradl beim GP von Argentinien auf dem Circuito Termas de Río Hondo.

Bradley Smith schaffte im Q1 mit 1:38,956 min die Bestzeit und damit den Aufstieg ins Q2, in dem die besten zwölf Startplätze vergeben wurden.

«Wir haben wir uns beim Motorrad-Set-up gegenüber Freitag definitiv verbessert», stellte der deutsche Athina-Forward-Yamaha-Pilot fest. «Aber wir müssen aufpassen, denn die Reifen lassen sehr schnell nach. Nach fünf Runden ist bereits ein Nachlassen des Grips zu spüren. Wir haben bei der Abstimmung auch im FP4 noch etwas gefunden, so gesehen sollte für das Rennen alles bereit sein. Die Zeiten liegen wieder sehr dicht beisammen. Wir müssen in der Anfangsphase des Rennens versuchen, ein paar Plätze gutzumachen. Dann ist einiges möglich. Ich freue mich auf das Rennen, aber eine Prognose ist schwierig.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 04.12., 00:40, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 00:40, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 01:00, ORF Sport+
    Formel 1
  • Fr. 04.12., 02:05, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Fr. 04.12., 02:25, SPORT1+
    Motorsport - Monster Jam
  • Fr. 04.12., 03:25, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Fr. 04.12., 04:25, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 04:25, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 04:50, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Fr. 04.12., 05:15, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
» zum TV-Programm
7DE