Dani Pedrosa (Honda): Erster Saisonsieg in Motegi?

Von Sharleena Wirsing
MotoGP
Marc Márquez ist angeschlagen, während Dani Pedrosa sich zuletzt in Aragón in Bestform zeigte

Marc Márquez ist angeschlagen, während Dani Pedrosa sich zuletzt in Aragón in Bestform zeigte

Nach einem großartigen Rennen in Aragón, in dem er Valentino Rossi niederrang, reiste Dani Pedrosa mit großen Zielen nach Motegi. Kann er für Honda siegen?

Dani Pedrosa ist in dieser Saison noch sieglos. Kann der kleine Spanier dies nach seiner bärenstarken Leistung in Aragón nun beim Japan-GP ändern? In den letzten beiden Jahren triumphierte hier mit Jorge Lorenzo ein Yamaha-Pilot. Marc Márquez, Hondas Nummer 1, geht 2015 verletzt in den Grand Prix auf dem Twin Ring Motegi. Kann Pedrosa für einen Honda-Sieg sorgen?

Pedrosa gewann in Motegi 2011 und 2012 das MotoGP-Rennen und holte jeweils einen Sieg in der 250er- und in der 125er-Klasse.

«Nach dem letzten Rennen freue ich mich auf diese Strecke, auf der ich in der Vergangenheit schon einige Siege einfahren konnte. Wir müssen ab dem ersten Training sehr hart arbeiten, denn wir wissen, dass die Yamaha-Fahrer auf jeder Strecke sehr schnell sind. Doch ich mag diese Strecke. Wenn man das Fahren genießt, dann kann man auch besser abschneiden», weiß der Katalane.

Nach seinem spannenden Kampf gegen Valentino Rossi beim Aragón-GP erhielt Pedrosa viel Zuspruch. «Viele Menschen sagten mir, dass ich öfter solche Kämpfe zeigen sollte. Wir werden es hier versuchen. Wir wissen nicht genau, wie die Maschine hier arbeiten wird, aber wir werden unser Bestes geben. Wir haben ein paar Probleme, die wir lösen müssen. Ein positiver Start am Freitag ist wichtig, um das gesamte Wochenende so fortzusetzen.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 08.05., 23:15, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Sa.. 08.05., 23:45, Motorvision TV
    Icelandic Formula Off-Road
  • So.. 09.05., 00:00, Sport1
    Motorsport - AvD Motor & Sport Magazin
  • So.. 09.05., 00:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 09.05., 00:35, Motorvision TV
    Monster Energy AUS-X Open
  • So.. 09.05., 00:50, Motorvision TV
    Monster Energy AUS-X Open
  • So.. 09.05., 02:35, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • So.. 09.05., 04:00, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Spanien 2021
  • So.. 09.05., 04:15, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • So.. 09.05., 04:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3DE