Marquez: In Le Mans dabei

Von Markus Lehner
MotoGP 125 ccm
Marc Marquez: Eine Woche komplette Ruhe

Marc Marquez: Eine Woche komplette Ruhe

Mit grösster Wahrscheinlichkeit wird der in Jerez heftig gestürzte Marc Marquez (Red Bull Ajo Motorsports) beim Frankreich-GP wieder dabei sein.

Bei einem Sturz mit hoher Geschwindigkeit beim 125er-GP von Jerez hatte sich der Derbi-Pilot Marc Marquez (Red Bull Ajo Motorsport) die rechte Schulter ausgerenkt und schwere Abschürfungen im Hüftbereich erlitten.

Marquez war nicht durch einen eigenen Fehler gestürzt. Der Auspuff seiner Derbi RSA war gebrochen und beim Einlenken in eine schnelle Rechtskurve unter das Hinterrad geraten.

Nach einer Woche kompletter Ruhe wurde der 16-jährige und als heisser Titelfavorit gehandelte Spanier an der renommierten Dexeus-Universitätsklinik von Doktor Xavier Mir in Barcelona untersucht und die Rehabilitation der verletzten Schulter begonnen.

Gemäss Doktor Mir wird Marquez beim Grand Prix von Le Mans vom 21. bis 23. Mai mit grösster Wahrscheinlichkeit antreten können.

«Doktor Mir hat gesagt, dass ich sehr viel Glück gehabt hätte, dass ich beim Sturz keine schwereren Verletzungen erlitt», erklärte Marquez. «Ob ich wirklich fahren kann, werden wir erst in Frankreich sehen, wenn ich erstmals wieder auf das Bike steigen werde.»
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 19.06., 00:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Olympische Sommerspiele 2008, Highlights aus Peking
  • Sa.. 19.06., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 19.06., 01:50, Motorvision TV
    Classic
  • Sa.. 19.06., 02:10, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Sa.. 19.06., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa.. 19.06., 03:00, Eurosport 2
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
  • Sa.. 19.06., 03:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv
  • Sa.. 19.06., 05:10, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Sa.. 19.06., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 19.06., 05:35, DMAX
    Carinis Classic Cars
» zum TV-Programm
3DE