GP Jerez: Wildcard für Hanus

Von Esther Babel
MotoGP 125 ccm
Kevin Hanus beim dritten WM-Anlauf

Kevin Hanus beim dritten WM-Anlauf

Der 17-jährige Kevin Hanus startet beim WM-Lauf im spanischen Jerez.

Bereits seit knapp einer Woche ist der Nürnberger Kevin Hanus in Spanien unterwegs. Mit seiner Honda RS 125 trainiert der Teenager auf der Strecke von Albacete für seinen Einsatz am kommenden Wochenende in Jerez.

Der Nachwuchspilot, der seine Laufbahn im Jahr 2002 in der Klasse Mini-Bike startete, hat für den Grand Prix eine Wildcard ergattert. Er tritt damit bereits bei seinem dritten Weltmeisterschaftlauf an. Seine WM-Premiere feierte Hanus im vergangenen Jahr auf dem Sachsenring, auch beim Rennen in Aragon war der 125er-Pilot dabei.

Zwei weitere Wildcards gingen an die Spanier Daniel Ruiz, Vierter im Red Bull Rookies Cup 2010 und Josep Rodriguez.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 14.06., 00:35, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Mo.. 14.06., 02:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo.. 14.06., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo.. 14.06., 05:35, DMAX
    Carinis Classic Cars
  • Mo.. 14.06., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 14.06., 06:08, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 14.06., 06:15, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
  • Mo.. 14.06., 06:25, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 14.06., 06:33, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 14.06., 06:49, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3DE