Indy, 1. Tr.: Stoner vor Lorenzo

Von Ivo Schützbach
Casey Stoner hatte nach seiner Bestzeit gut lachen

Casey Stoner hatte nach seiner Bestzeit gut lachen

Wie gut die Strecke in Indianapolis Ducati liegt, bestätigte Casey Stoner mit seiner Bestzeit im ersten freien Training.

WM-Leader Jorge Lorenzo (Fiat Yamaha) verlor als Zweiter bereits 0,225 sec auf die schnellste Zeit von Stoner. Auf den Pole-Rekord von Daniel Pedrosa fehlen dem Australier mit 1:40,884 sec aber noch 1,1 sec.

Stoners Teamkollege Nicky Hayden, der in Indianapolis mindestens seinen dritten Platz aus dem Vorjahr wiederholen möchte, stürzte 12 min vor Trainingsende auf Rang 3 liegend, verlor diesen Platz bis Trainingsende aber nicht mehr.

Ben Spies (Monster Yamaha Tech 3) stürzte 6 min vor Schluss, nachdem er in der ersten Sektion Bestzeit vorgelegt hatte. Für den Texaner war das Training damit beendet – Rang 8.

Valentino Rossi rette sich erst in seiner letzten Runde auf Rang 5, liegt aber 0,739 sec hinter Stoner.
 

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Verstappen gegen Hamilton: So stehen die Chancen

Mathias Brunner
Max Verstappen siedelt die Chancen auf einen Titelgewinn 2021 bei «fünfzig zu fünfzig» an. Wir sagen, auf welchen Strecken der Niederländer gegen Lewis Hamilton die besseren Aussichten hat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 18.10., 23:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship 2021
  • Mo.. 18.10., 23:15, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship 2021
  • Mo.. 18.10., 23:40, Motorvision TV
    Isle of Man TT Besten Rennen Aller Zeiten
  • Di.. 19.10., 00:00, Eurosport 2
    ERC All Access
  • Di.. 19.10., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 19.10., 03:00, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 19.10., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 19.10., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 19.10., 05:20, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway of Nations
  • Di.. 19.10., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
2DE