Aufstieg: Cal Crutchlow beerbt Ben Spies

Von Jörg Reichert
MotoGP 800 ccm
Cal Crutchlow

Cal Crutchlow

Die durch den Abgang von Valentino Rossi bei Yamaha ausgelöste Versetzungskette steht: Cal Crutchlow wird von der Superbike-WM zum Tech-3-Team transferiert.

Der Abgang von Valentino Rossi im Yamaha-Werksteam liess bei Yamaha akuten Handlungsbedarf entstehen. Nachdem der Wechsel von Ben Spies zum Yamaha-Werksteam bereits seit längerem feststeht, galt es nur noch die bei Tech-3 entstandene Lücke zu schliessen.

Mit dem 24-jährigen [*Person Cal Crutchlow*] entschied sich Yamaha wieder für einen aufstrebenden Piloten aus der Superbike-WM als Nachwuchs für die MotoGP - und nicht für einen Piloten aus dem GP-Umfeld!

Der Brite legte seit seinem Wechsel in die seriennahe Weltmeisterschaft eine Bilderbuch-Karriere hin: In seinem Rookie-Jahr 2009 wurde er auf Anhieb Supersport-Champion und stieg für diese Saison postwendend in die Superbike-Kategorie auf und belegt dort zurzeit den fündten WM-Rang. Spätestens seit seinem Pole-Position-Rekord in Silverstone kennt man ihn auch im GP-Paddock: Seine Zeit hätte auch in der MotoGP für Platz 5 gereicht!

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 23.10., 18:20, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Fr. 23.10., 18:20, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Fr. 23.10., 18:40, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Fr. 23.10., 18:40, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Fr. 23.10., 18:50, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT4 Germany
  • Fr. 23.10., 19:10, SPORT1+
    Motorsport - Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup
  • Fr. 23.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr. 23.10., 19:15, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Fr. 23.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Fr. 23.10., 19:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
6DE