Ezpeleta: «Danke, Valentino!»

Von Matthew Birt
MotoGP 800 ccm
Ezpeleta, Rossi: «Das Wichtigste ist, dass er bleibt.»

Ezpeleta, Rossi: «Das Wichtigste ist, dass er bleibt.»

Carmelo Ezpelata, CEO von MotoGP-Promoter Dorna, ist vom Wechsel Valentino Rossis zu Ducati begeistert.

Der Wechsel des neunfachen Weltmeisters [*Person Valentino Rossi*] von Yamaha zu Ducati hat weltweit für viel Aufsehen gesorgt und der MotoGP-Szene in den Medien grosse Beachtung geschenkt. Carmelo Ezpelata, CEO von MotoGP-Promoter Dorna, gibt offen zu, dass der Transfer des Superstar einen massiven Schub für die Königsklasse im Motorradsport bedeutet.

Rossi ist aus der Sicht der Medien die wichtigste Person des gesamten Motorradrennsports. Ezpeleta bestätigt: «Das Wichtigste am Ganzen ist aber nicht der Wechsel, sondern dass Valentino weitere zwei Jahre bei uns im MotoGP bleibt und nicht in den Automobilrennsport wechselt. Dass er bei Ducati eine neue Herausforderung sucht, kommt erst an zweiter Stelle. Eine solche Änderung von Marke und Umfeld schafft immer viel Interesse in Medien und Öffentlichkeit. Für unseren Sport sind das wirklich gute Nachrichten. Deshalb müssen wir Valentino und Ducati für ihren Mut danken.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 22.10., 19:14, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do. 22.10., 19:20, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Do. 22.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Do. 22.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Do. 22.10., 20:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 22.10., 21:00, Sky Sport 2
    Warm Up
  • Do. 22.10., 21:20, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Do. 22.10., 21:20, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Do. 22.10., 21:30, Sky Sport 1
    Warm Up
  • Do. 22.10., 21:30, Sky Sport HD
    Warm Up
» zum TV-Programm
7DE