Ben Spies: Ein heisser Kandidat

Von Günther Wiesinger
MotoGP 800 ccm
Ben Spies

Ben Spies

Nach den Tests in Valencia gehen Rossi und Co. davon aus, dass mit Ben Spies ein neuer MotoGP-Siegfahrer heranreift.

Superbike-Weltmeister Ben Spies überraschte als Wild-Card-Pilot beim Valencia-GP mit Platz 7 im Rennen und lag nach zwei Testtagen an grossartiger vierter Stelle. Rossi, Lorenzo, Stoner und Pedrosa gehen davon aus, dass der Texaner nächstes Jahr in die Phalanx der schnellsten vier MotoGP-Piloten eindringen wird.

Auch Tech3-Yamaha-Teambesitzer Hervé Poncharal ist beeindruckt. «Colin Edwards hat im Vorjahr und in dieser Saison in unserem Team Podestplätze erzielt», hält der Franzose fest. «Ich bin überzeugt, dass Ben das auch kann.»

In einem ausführlichen Exklusiv-Interview mit der neuen Wochenzeitschrift SPEEDWEEK spricht der Ausnahmekönner noch einmal über die Superbike-Saison 2009, seine Stärken, das rasche Kennenlernen von neuen Rennstrecken, über seinen neuen Tech3-Yamaha-Teamkollegen Colin Edwards und seine Ziele für 2010.

Die Umstellung vom R1-Superbike auf die M1-MotoGP-Yamaha schaffte Ben Spies im Handumdrehen. «Sie hat sich in Valencia gleich im ersten freien Training angefühlt, als hätte ich seit sechs Jahren kein anderes Fahrzeug bewegt.»

Was Weltmeister Ben Spies auf fünf aufschlussreichen Seiten sonst noch zu sagen hat, vom wem er Ratschläge bekam, wie er das Tech3-Team einschätzt, warum er in Europa wohnt und warum er die MotoGP-WM für weniger anstrengend hält, verrät der Amerikaner in SPEEDWEEK 49/2009. Jetzt für 2 Euro im Zeitschriftenhandel.
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 20.06., 16:20, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • So.. 20.06., 16:40, ServusTV Österreich
    Formula 1 Emirates Grand Prix De France 2021
  • So.. 20.06., 16:55, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • So.. 20.06., 17:20, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2021
  • So.. 20.06., 17:30, ServusTV Österreich
    Max Verstappen
  • So.. 20.06., 17:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Magazin
  • So.. 20.06., 18:00, SPORT1+
    Motorsport Live - IndyCar Series
  • So.. 20.06., 19:05, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • So.. 20.06., 19:13, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So.. 20.06., 19:30, ServusTV Österreich
    Speed - das Motorsportmagazin
» zum TV-Programm
2DE