Formel 1: Mercedes-Ärger über Dummheit

Bridgestone: Alles klar in Sepang

Von Markus Lehner
Bridgestone: Gleiche Reifen wie beim Sepang-GP 2009

Bridgestone: Gleiche Reifen wie beim Sepang-GP 2009

Beim ersten Test der MotoGP-Saison 2010 in Sepang waren die Maschinen, einige Teams und Fahrer neu. Nicht aber die Reifen.

Die Reifen von Bridgestone zeigten sich dem typisch malaysischen Mix aus hohen Temperaturen und Regen gewachsen. Vier Fahrer blieben pro Tag unter dem bestehenden Rundenrekord von Casey Stoner.

Die verwendeten Bridgestone-Reifen waren genau die gleichen wie beim Malaysia-GP 2009. Die meisten Piloten begannen mit den weicheren Slicks, zogen aufgrund der besseren Haltbarkeit aber bald die härtere Mischung vor, weil die Streckentemperaturen einen Höchstwert von 55 Grad erreichten.

Bridgestone-Manager Tohru Ubukata war zufrieden mit den Resultaten: «Leistung und Haltbarkeit unserer Reifen waren gut. Die Mischungen passen auf alle neuen Maschinen. Jorge Lorenzo fuhr eine komplette Renndistanz mit konstanten Rundenzeiten bis zum Schluss. Kein Grund zur Beunruhigung also für uns als Reifenlieferant.»
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Würze in der MotoGP-Suppe: Für Schärfe ist gesorgt

Von Michael Scott
Schlag auf Schlag ging es in den letzten Wochen in Sachen MotoGP-Transfers für 2025. Ducati sieht sich mit der Verpflichtung von Marc Marquez top aufgestellt – für Zündstoff im Werksteam der Roten ist ebenfalls gesorgt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 23.06., 22:15, ORF Sport+
    Formel 2: FIA-Meisterschaft
  • So. 23.06., 23:10, Motorvision TV
    Tourenwagen: Supercars Championship
  • Mo. 24.06., 00:00, Motorvision TV
    Australian Motocross Championship
  • Mo. 24.06., 03:00, DMAX
    Richard Hammond's Car Workshop
  • Mo. 24.06., 04:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo. 24.06., 04:45, Motorvision TV
    Bike World
  • Mo. 24.06., 05:15, ORF 1
    Formel 1: Großer Preis von Spanien
  • Mo. 24.06., 05:35, Motorvision TV
    Nordschleife
  • Mo. 24.06., 05:50, SPORT1+
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Mo. 24.06., 10:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6