MX-WM: Die Vorbereitungen laufen auf vollen Touren

Von Harald Englert
Motocross-WM MXGP
Sébastien Pourcel gewann in Perne-les-Fontaines

Sébastien Pourcel gewann in Perne-les-Fontaines

In Italien, Frankreich und Holland bereiteten sich die WM-Stars auf den Start der Saison in drei Wochen in Sevlievo/BG vor.

Quer durch Europa verteilt verpassten sich die WM-Cracks bei diversen nationalen Rennen den letzten Schliff für die kommende WM-Saison.

Beim zweiten Lauf zur Französischen Meisterschaft in Pernes-les-Fontaines glänzten Sébastien Pourcel und Marvin Musquin mit dem Tagessieg. In der Meisterschaft liegen jedoch Gregory Aranda (MX1) und Steven Frossard (MX2) an der Spitze.

Der MX1-Sieg beim dritten Lauf zur Italienischen Meisterschaft in Gallarate/I ging an Jimmy Albertson. Der Amerikaner in Diensten von Honda-Martin gewann mit den Einzelergebnissen 3 und 2 vor Manuel Monni und David Guarneri. Die MX2-Klasse ging an Christophe Charlier, gefolgt von Marcus Schiffer und Harri Kullas.

Der Auftakt zur Niederländischen Meisterschaft in Mill/NL wurde von der Rinaldi-Yamaha Truppe dominiert. David Philippaerts präsentierte sich mit zwei Siegen in Topform und verwies Marc de Reuver und Kevin Strijbos in der MX1-Klasse auf die Plätze. Den MX2-Tagessieg sicherte sich Gautier Paulin vor Joel Roelants und Jeffrey Herlings.

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Fr. 05.06., 18:10, Motorvision TV
Top Speed Classic
Fr. 05.06., 18:20, Motorvision TV
Top Speed Classic
Fr. 05.06., 18:30, Sky Sport 2
Warm Up
Fr. 05.06., 18:40, Motorvision TV
Chateaux Impney Hill Climb
Fr. 05.06., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Fr. 05.06., 19:30, Motorvision TV
Top Speed Classic
Fr. 05.06., 20:00, Sky Sport 1
Warm Up
Fr. 05.06., 20:00, Sky Sport HD
Warm Up
Fr. 05.06., 20:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tennisklassiker Paris: Viertelfinale Muster - Alberto Costa
Fr. 05.06., 20:50, Motorvision TV
Andros E-Trophy
» zum TV-Programm