Steven Frossard: Neues Jahr, neue Titelchance

Von Greg Brown
Motocross-WM MXGP
Steven Frossard: Die Saison 2013 kann kommen

Steven Frossard: Die Saison 2013 kann kommen

In seinem ersten MX1-Jahr wurde der Yamaha-Pilot sogleich WM-Zweiter, aber 2012 zerstörte eine Verletzung alle Hoffnungen. Nun greift Frossard wieder an.

Der japanische Hersteller Yamaha setzt in der MX1-WM auf das Duo Steven Frossard/Joel Roelants, um gegen die Stars Antonio Cairoli (KTM), Clément Desalle (Suzuki) und Gautier Paulin (Kawasaki) anzutreten. Der Franzose pilotiert seit der Saison 2011 die Werks-Yamaha YZ450FM und will 2013 an seine Leistungen aus der zweiten Jahreshälfte 2012 anschliessen.

Damals kehrte Frossard von einer Knie-Operation zurück, die im Laufe der Saison unumgänglich wurde. Der 25-Jährige verletzte sich beim Bulgarien-GP und wollte sich zunächst durchbeissen, aber im Hinblick auf die Zukunft wurde eine OP anberaumt. Damit musste der Yamaha-Star seinen Plan, in der MX1-WM ganz an die Spitze vorzustossen, auf die diesen Samstag in Katar beginnende Saison verschieben.

Denn während 2012 durch die lange Abwesenheit nur WM-Rang 21 herausschaute, war er 2011 bereits Vizeweltmeister gewesen – nun will Frossard erneut die Vorherrschaft von Serien-Weltmeister Cairoli brechen.

Sehen Sie im Video, wie sich das Yamaha-Werksteam auf Sardinien auf die neue Saison vorbereitete:

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 14.04., 06:33, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 06:51, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 07:00, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Mi.. 14.04., 07:13, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 07:36, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 07:45, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 07:49, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 14.04., 08:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 14.04., 09:00, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi.. 14.04., 10:50, Motorvision TV
    Made in....
» zum TV-Programm
6DE