Sichere Sache für Musquin

Von Robert Poensgen
Motocross-WM MXGP
Marvin Musquin-3

Marvin Musquin-3

Marvin Musquin übernahm mit einem Start-Ziel-Sieg im MX2-Qualifing-Rennen die Pole Position für die Rennen am Sonntag. Roczen starker zweiter.

Marvin Musquins Dominanz ist ungebrochen: Der französische Red Bull KTM Werkspilot gewann mit einem Start-Ziel-Sieg die MX2-Qualifikation im tschechischen Loket und darf morgen seine KTM SXF 250 auf den ersten Startplatz schieben. Einzig und allein Ken Roczen konnte die Pace des WM führenden mitgehen. Am Ende fehlten dem 15-Jährigen Teka-Youngster nur sechs hundertstel für den Sieg.

Roczen sprengte damit auch ein französisches Trio, denn auf den Rängen drei und vier überquerten Aubin und Frossard die Ziellinie.
Dahinter gab es kaum Positionskämpfe. Goncalves, der aus der Startrunde als achter zurück kam, machte während des Rennens drei Positionen gut und passierte die Ziellinie als Fünfter.

Marcus Schiffer erwischte mit seiner Sarholz KTM keinen optimalen Start, machte aber mit einer Aufholjagd von Rang 26 bis auf 14 wichtigen Boden gut.
 
«Über meinen erneuten Sieg bin ich sehr glücklich. Die Strecke war rutschig und technisch auch nicht sehr anspruchsvoll. Ich wusste das Ken (Roczen) hinter mir ist, aber als ich dann zurück schaute machte ich einige Fehler. Die Pole ist hier nicht so wichtig, da der Start sehr breit ist und man aus vielen Positionen gut starten kann», erklärte der Pole-Setter Marvin Musquin.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 15.04., 05:50, Motorvision TV
    Super Cars
  • Do.. 15.04., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 15.04., 06:13, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 15.04., 06:24, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 15.04., 06:36, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 15.04., 06:58, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 15.04., 07:00, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Do.. 15.04., 07:35, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 15.04., 08:45, Motorvision TV
    High Octane
  • Do.. 15.04., 09:15, Motorvision TV
    4x4 - Das Allrad Magazin
» zum TV-Programm
6DE