Teutschenthal: Was von der MXGP im TV gezeigt wird

Von Kay Hettich
Motocross-WM MXGP
Max Nagl kommt als Führender der MXGP zum Deutschland-GP

Max Nagl kommt als Führender der MXGP zum Deutschland-GP

Die Motocross-WM kommt nach Deutschland, mit Husqvarna-Werkspilot Max Nagl führt ein Lokalmatador die MXGP an. ​Das Angebot im TV ​ist nicht optimal.

Im Free-TV gibt es aus Teutschenthal von der MXGP leider nur die Highlights zu sehen, für die Live-Übertragungen muss der Motocross-Fan Zugang zu den zumeist kostenpflichtigen Angeboten vor Sport1 und Eurosport haben.

Als Alternative bietet sich das offizielle Live-Streaming von Promoter Youthstream an. Für einen einzelnen Event werden 5,99 Euro berechnet.

Das TV-Programm der Motocross-WM in Teutschenthal:
SONNTAG, 21. Juni
Uhrzeit Programm Sender
13:00 Uhr live MX2 & MXGP, 1. Rennen SPORT1+
16:00 Uhr live MX2, 2. Rennen Eurosport2
17:00 Uhr live MXGP, 2. Rennen Eurosport2
20:30 Uhr MX2 & MXGP, 2. Rennen SPORT1+
DIENSTAG, 24. Juni
Uhrzeit Programm Sender
01:00 Uhr Highlights Eurosport
SAMSTAG, 27. Juni
Uhrzeit Programm Sender
11:30 Uhr Highlights SPORT1

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 20.01., 23:25, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Do. 21.01., 01:20, Motorvision TV
    NASCAR University
  • Do. 21.01., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 21.01., 02:00, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Do. 21.01., 02:00, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Do. 21.01., 03:05, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Do. 21.01., 03:05, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Do. 21.01., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 21.01., 04:00, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Do. 21.01., 04:00, Sky Sport 1
    Formel 2
» zum TV-Programm
7AT