Mit Yamaha als VIP zum Motocross der Nationen

Von Kay Hettich
Jeremy Van Horebeek wird einen der Gewinner ermitteln

Jeremy Van Horebeek wird einen der Gewinner ermitteln

Yamaha hat bei Facebook den Meilenstein von 5 Millionen Fans erreicht, das wird mit einem Gewinnspiel gefeiert. Es winkt eine VIP-Reise zum Motocross der Nationen.

Der Gewinner und ein Begleiter werden von Yamaha beim Motocross-WM-MXGP Event «Motocross der Nationen» als VIP-Gäste vom offiziellen Yamaha Team begrüsst. Alternativ ist auch eine Reise zum MotoGP-Event in Misano für zwei Personen möglich.

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist denkbar einfach: Man muss lediglich einen Selfie von sich selbst und einer Yamaha der 'R' oder 'YZ' Serie machen und es bei Facebook posten oder es per Twitter mit den Hashtags #5millionfans und #yamaharacing einsenden. Das Selfie wird öffentlich zu sehen sein!

Der Wettbewerb läuft bis 15. August, MotoGP-Star Valentino Rossi und MX-Ass Jeremy Van Horebeek werden höchstpersönlich die Gewinner auswählen.

Ausführliche Informationen gibt es hier.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

13 WM-Titel: Die Erfolge von Red Bull Racing

Mathias Brunner
​Red Bull Racing hat dank des Sieges von Max Verstappen in Japan zum sechsten Mal den WM-Titel für Rennwagenhersteller gewonnen, den Konstrukteurs-Pokal. Max Verstappen steht vor seinem dritten Titel.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 25.09., 00:50, Motorvision TV
    Australian Superbike Championship
  • Mo.. 25.09., 01:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 25.09., 01:05, SPORT1+
    NASCAR Truck Series
  • Mo.. 25.09., 02:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 25.09., 03:00, SPORT1+
    Motorsport: Monster Jam
  • Mo.. 25.09., 03:25, SPORT1+
    Motorsport: Monster Jam
  • Mo.. 25.09., 03:50, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo.. 25.09., 03:50, SPORT1+
    Motorsport: Monster Jam
  • Mo.. 25.09., 04:15, SPORT1+
    Motorsport: Monster Jam
  • Mo.. 25.09., 04:40, SPORT1+
    Motorsport: Monster Jam
» zum TV-Programm
8