Motocross der Nationen

Deal perfekt: Henry Jacobi zurück bei KTM Sarholz

Von Frank Quatember - 05.09.2016 10:06

Nach der Trennung von seinem italienischen WM-Team zieht es den deutschen Jungstar wieder zu KTM. Jacobi heuert für die letzten beiden Rennen der Saison bei seinem alten Team unter Burkhard Sarholz an.

Die Entscheidung ist gefallen, Henry Jacobi fährt mit sofortiger Wirkung wieder für das KTM Sarholz Racing Team. Nach Testfahrten mit Yamaha und KTM entschied sich der 19-Jährige für das Mattighofener Fabrikat.

«Nach dieser Saison will ich jetzt zum Ende hin noch mal ein richtiges Ausrufezeichen setzen und beim ADAC MX Masters in Holzgerlingen sowie beim MXoN im Maggiora Park richtig angreifen», kommentiert Jacobi seinen Wechsel. «Mit dem neuen Motorrad habe ich bereits das perfekte Set-Up

Jacobi fuhr bereits vor seinem italienischen WM-Gastspiel von 2013 bis 2015 für den Westerwälder Motorradhändler Sarholz. Der Deal mit dem deutschen Privatteam gilt also zunächst für die letzten zwei Rennen der Outdoor-Saison 2016. Für das kommende Jahr sind die Verhandlungen noch nicht abgeschlossen.

Henry Jacobi im Jahr 2014 zu Besuch in der Westfalenhalle beim Supercross © Quatember Henry Jacobi im Jahr 2014 zu Besuch in der Westfalenhalle beim Supercross

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Formel-1-Tests: Gewinner, Verlierer, Überraschungen

Von Mathias Brunner
​Was sind die Zeiten von der ersten Testwoche auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya wert? Wer kann ruhig schlafen und wer macht sich jetzt schon Sorgen? Erste Tendenzen zeichnen sich ab.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Di. 25.02., 03:45, Hamburg 1
car port
Di. 25.02., 04:15, SPORT1+
Motorsport - Monster Jam
Di. 25.02., 05:10, Motorvision TV
High Octane
Di. 25.02., 05:15, Hamburg 1
car port
Di. 25.02., 05:30, Puls 4
Café Puls mit PULS 4 News
Di. 25.02., 06:00, Pro Sieben
Café Puls mit PULS 4 News
Di. 25.02., 06:00, Sat.1
Café Puls mit Puls 4 News
Di. 25.02., 07:15, Motorvision TV
Nordschleife
Di. 25.02., 08:30, Motorvision TV
High Octane
Di. 25.02., 10:20, Motorvision TV
Super Cars
» zum TV-Programm
65