MX-WM: Die Vorbereitungen laufen

Von Katja Müller
Motocross-WM
Steven Frossard schlug Weltmeister Cairoli.

Steven Frossard schlug Weltmeister Cairoli.

Am 8. April startet die Motocross-WM im niederländischen Valkenswaard in die Saison 2012. Viele WM-Piloten absolvierten in den letzten Wochen die ersten Rennen.

Beim Rennen im Hawkstone Park (GB) sicherte sich Clement Desalle den Sieg, in Lacapelle (F) gewann Christophe Pourcel. Beim Eröffnungsrennen zur Italienischen Meisterschaft konnte Steven Frossard Weltmeister Antonio Cairoli schlagen. «Das Rennen war eine gute Vorbereitung für die WM. Zusammen mit Gauthier Paulin hatte ich spannende Rennen. Ich fühle mich wohl auf dem Bike und meiner Schulter geht es auch gut. Ich habe noch ein paar Sachen gefunden, an denen ich bis zum Saisonstart arbeiten kann» erzählt der 24-jährige Franzose.

Christophe Pourcel weiss, dass das Rennen in Frankreich nicht die ideale Vorbereitung für das in Valkenswaard mit dem tiefen Sand war, ist aber trotzdem zuversichtlich: «Die Strecke in Lacapelle war perfekt. Technisch sehr anspruchsvoll und gut zum Motorrad testen. Wir haben einiges am Set-up arbeiten können und ich konnte die beste Runde im Training fahren. Jetzt will ich kein Rennen mehr fahren vor dem WM-Start. Wir werden jetzt auf verschiedenen Strecken testen, um uns auf Valkenswaard einzustimmen.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen, Lewis Hamilton: Nächster Crash kommt

Mathias Brunner
Noch immer ist die Aufregung gross wegen der Kollision zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton in England. Dabei war ein Crash zwischen den beiden Ausnahmekönnern immer nur eine Frage der Zeit.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 04.08., 13:20, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi.. 04.08., 13:45, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Mi.. 04.08., 14:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mi.. 04.08., 14:40, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mi.. 04.08., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 04.08., 16:45, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Mi.. 04.08., 17:15, Motorvision TV
    Extreme E Highlight
  • Mi.. 04.08., 17:30, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway Grand Prix
  • Mi.. 04.08., 18:15, Motorvision TV
    Andros E-Trophy 2020
  • Mi.. 04.08., 18:15, SWR Fernsehen
    made in Südwest
» zum TV-Programm
2DE