Olly Simpson: Erfolgreicher Test, schnelle Pace

Von Sharleena Wirsing
Red Bull Rookies
Red Bull Rookie Olly Simpson

Red Bull Rookie Olly Simpson

Mit dem Moto3-Production-Racer KTM RC 250 R werden die 24 Red Bull Rookies am 2. und 3. Mai ihre ersten Rennen 2015 in Jerez im Rahmen der MotoGP-WM absolvieren.

Bei den Testfahrten der Vorsaison in Jerez legte Neuling Ayumu Sasaki die Bestzeit vor, über mehr Erfahrung im Rookies-Cup verfügt der 17-jährige Australier Olly Simpson, der bereits seine dritte Saison bestreitet. Er glänzte mit der drittbesten Zeit.

«Ich habe eine Rennsimulation von 18 Runden absolviert», berichtete Simpson. «Da ich die zweitschnellste Zeit an diesem Tag gefahren hatte, musste ich als Vorletzter starten und kämpfte mich durch das Feld. Nach elf Runden hatte ich alle überholt und führte. Kurz vor dem Ende verbremste sich jedoch ein Fahrer, berührte mich in der Kurve und ich stürzte.»

Mit der Saisonvorbereitung ist Simpson trotzdem zufrieden. «Ich bin glücklich, denn ich hatte eine gute Pace und war sehr konstant. Zudem habe ich viel Wissen durch den Test erhalten. Nun freue ich mich auf die beiden Rennen in Jerez.»

Die Top-10 des Jerez-Tests:

1. Ayumu Sasaki, 1:49,675 min
2. Kaito Toba, 1:49,911
3. Olly Simpson, 1:50,023
4. Oscar Gutierrez, 1:50,096
5. Bo Bendsneyer, 1:50,192
6. Fabio Di Giannantonio, 1:50,307
7. Bruno Ieraci, 1:50,461
8. Marc Garcia, 1:50,536
9. Enzo Boulom, 1:50,545
10. Walid Soppe, 1:50,874

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 28.10., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 28.10., 13:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 28.10., 14:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 28.10., 14:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 28.10., 15:10, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mi. 28.10., 15:35, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mi. 28.10., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi. 28.10., 16:20, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Mi. 28.10., 16:50, Motorvision TV
    Racing Files
  • Mi. 28.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
» zum TV-Programm
7DE