Kawasaki Days in Speyer mit Superbike-Ass Leon Haslam

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Bei den Kawasaki-Days wird einiges geboten

Bei den Kawasaki-Days wird einiges geboten

Das Technik Museum Speyer alleine ist bereits einen Besuch wert; Ende Mai lädt Kawasaki mit einem umfassenden Programm ein. Mit dabei ist auch Werkspilot Leon Haslam (35).

Flugzeuge, Autos und Motorräder - inklusive der Kawasaki Collection und mehr warten auf seine Besucher am 25. und 26. Mai 2019 in Speyer. Der Besuch lohnt sich auch wegen Kawasaki-Werkspilot Leon Haslam, der wenige Tage vor seinem 36. Geburtstag auf Stippvisite in Deutschland ist.

Das Programm der Kawasaki Days ist abwechslungsreich: Wer ein aktuelles Kawasaki-Modell während einer kostenlosen Testfahrt testen will, für den steht eine große Auswahl an Motorrädern bereit. Perfekt für alle, die in der Praxis erfahren wollen, welche Vorteile ein neues Bike von Kawasaki bietet.
 
Aber auch über das eigene, ältere Motorrad kann man bei den Kawasaki Days Interessantes erfahren: Auf dem Leistungsprüfstand wird exakt ermittelt, wie viel Power der Motor zu bieten hat – ebenfalls kostenlos. Genauso erkenntnisreich ist ein Ritt auf dem Wheelie-Simulator, selbstverständlich unter professioneller Anleitung. 

Wer lieber dem bunten Treiben rund ums Thema Kawasaki zuschaut, kommt genauso auf seine Kosten. Auf dem Eventgelände zeigen Stuntfahrer Chris Rid und das Team der Freestyle-MX-Show atemberaubende Tricks und Jumps. Wunderschöne Klassiker und spektakuläre Umbauten sind darüber hinaus entlang der Händlermeile zu finden. Die Kawasaki-Abteilung im Technik Museum (kostet Eintritt) lädt ebenfalls zum Verweilen ein.


Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsport: Entschleunigung ist das Gebot der Stunde

Von Günther Wiesinger
Die Coronakrise hat den globalen Motorsport und viele andere Großanlässe zum Erliegen gebracht. Jetzt ist Zeit für Besinnung. Ein Impfstoff ist momentan wichtiger als die Austragung von Risikosportarten.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 09.04., 18:40, Motorvision TV
Tuning - Tiefer geht's nicht!
Do. 09.04., 19:00, Puls 4
Café Puls - Das Magazin
Do. 09.04., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Do. 09.04., 20:00, Motorvision TV
Virgin Australia Supercars Championship - Melbourne 400, 1. und 2. Lauf
Do. 09.04., 20:55, Motorvision TV
Top Speed Classic
Do. 09.04., 21:20, Motorvision TV
Racing Files
Do. 09.04., 21:45, Hamburg 1
car port
Do. 09.04., 21:50, Motorvision TV
Top Speed Classic
Do. 09.04., 23:45, Sky Action
Final Destination 4
Do. 09.04., 23:45, Hamburg 1
car port
» zum TV-Programm
141