Davide Giugliano: «Regen oder Sonnenschein? Egal!»

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Vor einem Jahr: Giugliano Zweiter in Assen

Vor einem Jahr: Giugliano Zweiter in Assen

Althea-Pilot Davide Giugliano kommt zuversichtlich nach Assen. Mit der Aprilia RSV4 kommt er immer besser zurecht.

Mit wenigen Testfahrten mit der Aprilia RSV4 auf dem Buckel kam Davide Giugliano nach Phillip Island und konnte dem Speed seiner Markenkollegen nicht folgen. Beim zweiten Saisonmeeting in Aragón kam der Italiener aber in Schwung. Ein technischer Defekt in der letzten Runde des ersten Rennen brachte ihn jedoch um den verdienten vierten Rang, im zweiten Rennen brachte er diese Position ins Ziel.

 

«Ich fühle mich mit der RSV4 immer wohler», betont Giugliano nach seinem Markenwechsel von Ducati zu Aprilia während der turbulenten Winterpause. «Letztes Jahr habe ich in Assen meine erste Podestplatzierung in der Superbike-WM eingefahren - ich wurde Zweiter hinter Guintoli und Checa.»

Zur Erinnerung: Es war ein Regenrennen, das gesamte Podest wurde von Ducati-Piloten in Beschlag genommen! 

«Das Wetter und die Bedingungen im Rennen sind in Assen kaum vorhersehbar», sagt auch der Althea-Pilot. «Aber egal ob Regen oder Sonnenschein, wir sind bereit und fest entschlossen, um gute Ergebnisse zu kämpfen.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 28.11., 23:30, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • Sa. 28.11., 23:50, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • So. 29.11., 00:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • So. 29.11., 00:15, Hamburg 1
    car port
  • So. 29.11., 00:50, Sky Sport 2
    Formel 2
  • So. 29.11., 01:40, Motorvision TV
    NASCAR University
  • So. 29.11., 02:05, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • So. 29.11., 02:45, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship
  • So. 29.11., 03:00, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2020
  • So. 29.11., 03:50, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Bahrain 2020
» zum TV-Programm
7DE