Peter Sebestyen (BMW Toth): Der erste Verletzte

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM
Am Dienstag wird die kaputte linke Schulter von Peter Sebestyen genau untersucht

Am Dienstag wird die kaputte linke Schulter von Peter Sebestyen genau untersucht

Für den 19-jährigen Ungarn Peter Sebestyen war die Premiere auf dem Superbike in Australien nach nur fünf Runden beendet: Er erlitt eine Schulterverletzung.

«In Kurve 2 stürzte ich, nachdem es ein Problem mit dem Getriebe gab», erzählte Peter Sebestyen SPEEDWEEK.com im Media Center auf Phillip Island. Der Ungar kugelte sich dabei die linke Schulter aus, den Arm trägt er seither in einem Rucksackverband unter dem T-Shirt.

Dienstagmorgen wird Sebestyen im Krankenhaus vorstellig: «Diese Verletzung habe ich schon zum zweiten Mal, letztes Jahr ist mir das schon einmal passiert.» Besonders ärgerlich für ihn: Die Motorräder des BMW-Teams Toth wurden erst kurz vor den Testfahrten auf Phillip Island fertig, Sebestyen drehte seine ersten Runden auf der S1000RR. «Nun wird wohl das Rennen mein erster Test», ärgerte er sich.

Falls er dieses überhaupt fahren kann. «Am Freitagmorgen muss ich zum Arzt und einige Liegestütze machen», bemerkte der Jüngste im Superbike-Feld. «Ich muss das Rennen fahren, trotz Verletzung. Der Test ist für mich gelaufen.»

Resultate Phillip-Island-Test, Montag, 17.2., kombinierte Zeiten:
Pos Name (Nat/Motorrad) Zeit Evo
1. Eugene Laverty (IRL/Suzuki) 1.30,513 min
2. Davide Giugliano (I/Ducati) + 0,205 sec
3. Tom Sykes (GB/Kawasaki) + 0,224
4. Loris Baz (F/Kawasaki) + 0,244
5. Alex Lowes (GB/Suzuki) + 0,487
6. Marco Melandri (I/Aprilia) + 0,633
7. Leon Haslam (GB/Honda) + 0,659
8. Sylvain Guintoli (F/Aprilia) + 0,808
9. Jonathan Rea (GB/Honda) + 0,891
10. Chaz Davies (GB/Ducati) + 0,906
11. Niccolo Canepa (I/Ducati) + 1,384 *
12. Toni Elias (E/Aprilia) + 1,788
13. David Salom (E/Kawasaki) + 2,123 *
14. Claudio Corti (I/MV Agusta) + 2,345
15. Sylvain Barrier (F/BMW) + 2,484 *
16. Jeremy Guarnoni (F/Kawasaki) + 2,996 *
17. Fabien Foret (F/Kawasaki) + 3,163 *
18. Sheridan Morais (ZA/Kawasaki) + 3,441 *
19. Luca Scassa (I/Kawasaki) + 3,447 *
20. Alessandro Andreozzi (I/Kawasaki) + 3,627 *
21. Michel Fabrizio (I/Kawasaki) + 3,801 *
22. Imre Toth (H/BMW) + 5,745
23. Geoff May(USA/EBR) + 7,639
24. Aaron Yates (USA/EBR) + 9,143
25. Peter Sebestyen (H/BMW) + 11,729 *

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Di. 04.08., 20:40, SPORT1+
Motorsport - ADAC GT Masters Rennen
Di. 04.08., 20:45, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tennis Wien 1993: Finale Muster - Ivanisevic
Di. 04.08., 20:55, Motorvision TV
Formula E Street Racers
Di. 04.08., 21:20, Motorvision TV
Formula E - Specials
Di. 04.08., 21:30, Sky Sport 1
Formel 2
Di. 04.08., 21:30, Sky Sport HD
Formel 2
Di. 04.08., 22:30, SPORT1+
Motorsport - ADAC TCR Germany
Di. 04.08., 22:40, Motorvision TV
Racing Files
Di. 04.08., 22:50, Sky Sport 1
Formel 2
Di. 04.08., 22:50, Sky Sport 1
Formel 2
» zum TV-Programm
19