Bleibt Sönke Petersen gelähmt?

Von Jan Sievers
Speedway
Schwerst verletzt: Sönke Petersen

Schwerst verletzt: Sönke Petersen

Leider bestätigten sich die schlimmsten Befürchtungen. Bei dem Crash am Pfingstmontag in Abensberg wurde Sönke Petersens erster Lendenwirbel zertrümmert.

Die Ärzte geben nur wenig Hoffnung auf Genesung der Lähmungszustände. Mit dem Hubschrauber wurde Petersen aus Abensberg in die Ingolstädter Uniklinik geflogen, wo er sofort operiert wurde. Nach wie vor hat er kein Gefühl in seinen Beinen. Mit einem Prozent beziffern die Ärzte die Wahrscheinlichkeit, dass die Lähmung wieder verschwindet. «Wie sich die Heilung entwickelt, ist jedoch erst in 2 bis 3 Monaten raus – entscheidend ist, wie sich die Schwellung entwickelt», berichtet Petersens Manager Mathias Frye.

Der 20-jährige Oldenburger, der kurz vor seinem Abschluss als KfZ-Mechatroniker steht, braucht ein Wunder, um wieder auf die Beine zu kommen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 26.11., 07:40, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Do. 26.11., 08:00, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
  • Do. 26.11., 08:00, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Do. 26.11., 08:05, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Do. 26.11., 08:30, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Do. 26.11., 08:45, Motorvision TV
    High Octane
  • Do. 26.11., 10:00, Hamburg 1
    car port
  • Do. 26.11., 10:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Do. 26.11., 10:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Do. 26.11., 10:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
» zum TV-Programm
6DE