Schleiz: Klassik-Event endet mit einer Tragödie

Von Andreas Gemeinhardt
David Marx aus Köln wurde nur 20 Jahre alt

David Marx aus Köln wurde nur 20 Jahre alt

Nachdem der Kölner Supersport-Pilot David Marx seinen fürchterlichen Sturz in der Seng nicht überlebte, wurde das ADAC Sparkassen Schleizer Dreieck Klassik-Event abgebrochen.

Im Rennen der Klasse Superbike Klassik, in welchem sich das Teilnehmerfeld aus klassischen Superbikes und Supersport-Motorrädern zusammensetzte, ereignete sich heute gegen 14:40 Uhr auf dem Schleizer Dreieck ein tragischer Rennunfall mit Todesfolge. In einer offiziellen Mitteilung erklärte der Veranstalter MSC Schleizer Dreieck e.V. im ADAC dazu:

«Nachdem es vor Beginn des Laufes kurzzeitig leicht zu regnen begann, wurde der Start um zirka zehn Minuten verschoben, um die weitere Wetterentwicklung abzuwarten. Im Anschluss erhielten die 40 Fahrer dieser Kategorie eine zusätzliche Einführungsrunde zugestanden, also insgesamt zwei, um eventuelle Gefahrenstellen ausmachen zu können.»

«Durch die hohen Temperaturen und den geringen Niederschlag war die Strecke jedoch komplett abgetrocknet und auch die Teilnehmer meldeten keinerlei Beanstandungen. Demzufolge wurde das Rennen 14:30 Uhr gestartet. In der dritten Runde verlor der Supersport-Pilot David Marx aus Köln in der Anfahrt zur Seng, der schnellsten Stelle der Strecke, die Kontrolle über seine Yamaha R6, überschlug sich im Kiesbett mehrfach und verstarb noch an der Unfallstelle aufgrund seiner schweren Verletzungen.»

«Nach ersten Erkenntnissen ist d?as tragische Unglück ohne Fremdverschulden als Rennunfall zu werten. Polizei und Staatsanwaltschaft haben die Ermittlungen aufgenommen. Der MSC Schleizer Dreieck, das Team von Klassik Motorsport e.V. sowie alle Helfer möchten den Hinterbliebenen ihr tiefstes Mitgefühl aussprechen. David Marx wurde nur 20 Jahre alt.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Verstappen gegen Hamilton: So stehen die Chancen

Mathias Brunner
Max Verstappen siedelt die Chancen auf einen Titelgewinn 2021 bei «fünfzig zu fünfzig» an. Wir sagen, auf welchen Strecken der Niederländer gegen Lewis Hamilton die besseren Aussichten hat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 26.10., 12:25, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway of Nations
  • Di.. 26.10., 12:45, Motorvision TV
    Super Cars
  • Di.. 26.10., 13:45, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 26.10., 14:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di.. 26.10., 14:40, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Di.. 26.10., 15:00, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway of Nations
  • Di.. 26.10., 16:25, Motorvision TV
    Bike World 2021
  • Di.. 26.10., 16:50, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Di.. 26.10., 16:50, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Di.. 26.10., 17:40, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
» zum TV-Programm
7DE