Ken Roczen: Meister der Konstanz

Von Matthias Dubach
Supercross
Ken Roczen: Noch zwei Rennen fehlen bis zum grossen Triumph

Ken Roczen: Noch zwei Rennen fehlen bis zum grossen Triumph

Video vom dritten Supercross-Saisonsieg des KTM-Werkspiloten.

Ken Roczen wurde in der Westküstenserie der amerikanischen 250-ccm-Supercross-Meisterschaft in den bisherigen sieben Rennen nie schlechter als Zweiter, sein Sieg in Seattle letzten Samstag war der dritte Sieg 2013. Setzt der KTM-Werksfahrer diese Serie auch in den verbleibenden zwei Events in Salt Lake City und Las Vegas fort, feiert der Thüringer seinen bisher grössten Erfolg in den USA.

Ein Titelgewinn wäre die erste Krönung von KTM im Supercross-Bereich, für Roczen wäre es der zweite grosse Titel nach der MX2-Weltmeisterschaft 2011.

20 Punkte Vorsprung beträgt das Polster auf Titelverteidiger Eli Tomac. Der Honda-Fahrer vergab in Seattle eine grosse Chance, wenigstens drei Zähler auf den bald 19-Jährigen gut zu machen.

Sehen Sie im Video Tomacs spektakulären Taucher als Führender und Roczens Siegesfahrt:

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 28.11., 23:30, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • Sa. 28.11., 23:50, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • So. 29.11., 00:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • So. 29.11., 00:15, Hamburg 1
    car port
  • So. 29.11., 00:50, Sky Sport 2
    Formel 2
  • So. 29.11., 01:40, Motorvision TV
    NASCAR University
  • So. 29.11., 02:05, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • So. 29.11., 02:45, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship
  • So. 29.11., 03:00, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2020
  • So. 29.11., 03:50, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Bahrain 2020
» zum TV-Programm
7DE