Nach Imola-Absage: Zwei Rennen der SSP-300 in Jerez

Von Kay Hettich
In Imola wurde kein SSP300-Rennen gefahren

In Imola wurde kein SSP300-Rennen gefahren

Weil das Rennen der Supersport-WM 300 in Imola wegen Regen abgesagt wurde, werden die Nachwuchspiloten beim Meeting in Jerez ein zweites Hauptrennen austragen.

Während Supersport-WM in Imola ein normales Reennwochenende absolvierte und in der Superbike-WM immerhin der erste Lauf sowie das Superpole-Race stattfand, endete das Meeting auf dem Traditionskurs für die Supersport-WM 300 nach dem Warm-up am Sonntag: Wegen der Gefahren auf der nassen Rennstrecke wurde das Rennen abgesagt.

Weil der Kalender der beliebten Nachwuchsserie aber ohnehin nur neun Meetings umfasst und bereits das Rennen in Assen wegen Starkregen gestrichen wurde, war die neuerliche Absage ein bedeutender Einschnitt. Die Dorna als Veranstalter der Superbike-Serien reagierte und ermöglicht den Youngstern ein zusätzliches Rennen am 9. Juni in Jerez.

«Wir hielten es für wichtig, den jungen Piloten die besten Bedingungen zu bieten, um weiter zu wachsen. Deshalb werden wir die Auswirkungen der Absagen bestmöglich minimieren», sagte Dorna-Manager Gregorio Lavilla. «Mit Zustimmung der FIM und den Teams haben wir daher beschlossen, dass in Jerez das übliche Last Chance Race sowie zwei Hauptrennen durchgeführt werden.»

Das erste Hauptrennen wird nun bereits am Samstag um 17 Uhr stattfinden. Unmittelbar davor um 15:15 Uhr werden im Last-Chance-Race die besten sechs Fahrer ermittelt, die die besten 30 der Qualifyings ergänzen und ebenfalls im Hauptrennen antreten dürfen. Das zweite Hauptrennen wird wie vorgesehen am Sonntag um 15:15 Uhr durchgeführt.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Kontroverses WM-Finale 2021: FIA in der Zwickmühle

Mathias Brunner
Mohammed Ben Sulayem, Präsident des Autosport-Weltverbands FIA, hat eine Untersuchung des kontroversen WM-Finales 2021 in Abu Dhabi eingeleitet. Aber die FIA steckt in der Zwickmühle.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 26.01., 23:00, Dresden Fernsehen
    PS Geflüster
  • Mi.. 26.01., 23:25, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Do.. 27.01., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 27.01., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 27.01., 04:00, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 27.01., 05:15, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Do.. 27.01., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 27.01., 05:45, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Do.. 27.01., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 27.01., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3DE