Iris Kramer: Neue Herausforderung

Von Andreas Gemeinhardt
Trial-WM
Iris Kramer

Iris Kramer

Iris Kramer trat am Ende der Saison 2009 vom aktiven Leistungssport zurück und arbeitet seitdem in der FIM Trial Kommission.

2007 gewann Iris Kramer den Titel in der FIM Womens Trial Weltmeisterschaft. Nach der Saison 2009 beendete die 29-jährige Bürokauffrau aus Gross-Bieberau ihre sportliche Laufbahn und trat der FIM Trial Kommission bei. «Als ehemalige Aktive kann ich den aktuellen Teilnehmerinnen in allen Belangen hilfreich zur Seite stehen», sagt Kramer zu dieser neuen Aufgabe. «Ich möchte der Womens Trial Weltmeisterschaft zu mehr Professionalität verhelfen und auch neue Teilnehmerinnen dazu gewinnen.»

Kramers Rücktritt erfolgte aufgrund einer langwierigen Ellenbogenverletzung. «Das Problem begann bereits 2004, als ich mir den Ellenbogen fünfmal brach», erklärte Iris. «Ich musste sechs Operationen über mich ergehen lassen. Da ich keine Chance auf einen erneuten Titelgewinn sah, suchte ich mir eine Herausforderung. Mein Ziel ist es, mehr weibliche Fahrerinnen für Trial zu begeistern. Ausserdem kümmere ich mich um das Layout der Sektionen, damit diese nicht nur für die Top-Pilotinnen zugeschnitten werde.»
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 25.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 18:45, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So. 25.10., 19:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • So. 25.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So. 25.10., 19:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:30, N-TV
    PS - Porsche Carrera Cup - Österreich
  • So. 25.10., 19:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • So. 25.10., 20:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 20:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
» zum TV-Programm
7DE