Martin Davalos (Husqvarna) siegt in Atlanta

Von Thoralf Abgarjan
US-Supercross Lites Ost
Martin Davalos gewinnt das Eröffnungsrennen an der Ostküste

Martin Davalos gewinnt das Eröffnungsrennen an der Ostküste

Im Georgia Dome von Atlanta begann die SX-Lites-Ostküstenmeisterschaft mit einem Start-Ziel-Sieg von Martin Davalos (Husqvarna). Der Schweizer Arnaud Tonus wurde 19ter.

Mit einem Start-Ziel-Sieg gewinnt Husqvarna-Werksfahrer Martin Davalos die Eröffnungsrunde der SX-Lites-Ostküstenmeisterschaft.

Malcolm Stewart verkürzte im Finale den Abstand zum Führenden, krachte dann aber in den gestürzten McElrath, verlor Zeit und musste sich mit Rang 2 begnügen.

Der Schweizer Arnaud Tonus fiel nach einem Zwischenfall von Platz 11 auf Rang 20 zurück.

Alle Einzelheiten über das 250-SX-Finale aus dem Georgia Dome von Atlanta erfahren Sie im nachfolgenden Renn-Stenogramm:

Start:
Shane McElrath gewinnt den holeshot, stürzt aber in der ersten Kurve. Martin Davalos übernimmt die Führung. Arnaud Tonus auf P14.

2. Runde:
Davalos führt vor Malcolm Stewart, Darryn Durham und Tyler Bowers. Jeremy Martin nur auf P8. Tonus hat P11 erreicht.

5. Runde:
Davalos setzt sich mit 2,8 Sek. ab.

6. Runde:
Martin holt weiter auf: auf P6.

7. Runde:
Stewart kracht in den gestürzten McElrath und geht ebenfalls zu Boden. Doch 'Mookie' kann das Rennen sofort fortsetzen. Tonus auf P20 zurückgefallen.

Noch 5 Runden:
Davalos führt mit 7 Sekunden Vorsprung vor Stewart, Plessinger und Martin. Tyler Bowers kämpft auf Platz 7 mit seiner Fitness.

Noch 2 Runden:
Stewart verkürzt den Abstand zum Führenden auf 4 Sekunden, doch ihm geht die Zeit aus.

Letzte Runde:
Martin Davalos gewinnt vor Malcolm Stewart, Aaron Plessinger und Jeremy Martin.

Ergebnis SX-Lites East von Atlanta

1. Martin Davalos (USA), Husqvarna
2. Malcolm Stewart (USA), Honda
3. Aaron Plessinger (USA), Yamaha
4. Jeremy Martin (USA), Yamaha

19. Arnaud Tonus (SUI), Kawasaki

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton und Mercedes: So geht es weiter

Mathias Brunner
​Mercedes-Teamchef Toto Wolff und Lewis Hamilton haben ein neues Abkommen unterzeichnet – erstaunlich spät und nur für ein Jahr, für die Saison 2021. Wie geht es mit dem Erfolgsgespann weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 07.03., 12:30, Motorvision TV
    AMA Enduro Cross Championship
  • So.. 07.03., 13:15, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2021
  • So.. 07.03., 14:50, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2020
  • So.. 07.03., 16:25, ORF Sport+
    FIA Formel E 2021: 1.& 2. Rennen, Highlights aus Diriyah
  • So.. 07.03., 16:45, Hamburg 1
    car port
  • So.. 07.03., 17:15, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • So.. 07.03., 18:00, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • So.. 07.03., 18:45, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So.. 07.03., 18:55, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • So.. 07.03., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
» zum TV-Programm
7DE