Verstärkung für Mühlner-Motorsport

Von Markus Berns
ADAC GT Masters
Mühlner-Motorsport stellte 2008 den Fahrermeister beim GT Masters

Mühlner-Motorsport stellte 2008 den Fahrermeister beim GT Masters

Bis zu drei Porsche 997 GT3 Cup S möchte Mühlner Motorsport in der kommenden Saison des ADAC GT Masters einsetzen.

Drei Fahrer stehen bereits fest, der Abschluss mit einem vierten Fahrer steht kurz bevor. Bereits im November 2008 unterzeichneten Frank Schmickler und Teacmchef Bernhard Mühlner den Vertrag für die Saison 2009. Hinzugekommen sind nun der Niederländer Ronald van de Laar und Jürgen Häring.

Beide starteten in der abgelaufenen Saison bereits auf einem Mühlner Porsche. Van de Laar trat die gesamte Saison an und verstärkte sich abwechselnd mit einem Spross der niederländischen Renndynastie Bleekemolen sowie Melvin de Groot. Jürgen Häring absolvierte einen Gaststart beim vorletzten Saisonlauf auf dem Eurospeedway Lausitz.

Noch nicht in trockenen Tüchern, aber immer wahrscheinlicher wird die Verpflichtung von Porsche As Marc Basseng. «Wir haben mit Marc bereits 2008 im GT Masters und der EM gearbeitet und würden das gerne fortsetzen!» gibt Bernhard Mühlner den Stand der Gespräche wieder.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen, Lewis Hamilton: Nächster Crash kommt

Mathias Brunner
Noch immer ist die Aufregung gross wegen der Kollision zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton in England. Dabei war ein Crash zwischen den beiden Ausnahmekönnern immer nur eine Frage der Zeit.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 06.08., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 06.08., 07:45, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • Fr.. 06.08., 08:55, ServusTV Österreich
    MotoGP - Michelin Grand Prix der Steiermark
  • Fr.. 06.08., 08:55, ServusTV
    MotoGP - Michelin Grand Prix der Steiermark
  • Fr.. 06.08., 09:15, Spiegel Geschichte
    Car Legends
  • Fr.. 06.08., 09:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Fr.. 06.08., 09:55, ServusTV Österreich
    MotoGP - Michelin Grand Prix der Steiermark
  • Fr.. 06.08., 09:55, ServusTV
    MotoGP - Michelin Grand Prix der Steiermark
  • Fr.. 06.08., 10:00, Sat.1
    Formel E Inside - Mercedes - EQ Formula E Team
  • Fr.. 06.08., 10:00, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway Grand Prix
» zum TV-Programm
3DE