ADAC GT Masters auch 2011 live bei kabel eins

Von Markus Berns
ADAC Sportpräsident Hermann Tomczyk bei der Pressekonderenz

ADAC Sportpräsident Hermann Tomczyk bei der Pressekonderenz

Den FIA GT1 WM auf dem Nürburgring nutzte Hermann Tomczyk zur Verkündung der Rahmendaten für die kommende Saison des ADAC GT Masters.

Der Sportpräsident des ADAC zeigte sich von der Entwicklung des ADAC GT Masters und der Verlängerung des Fernsehpaket mit dem Münchener TV –Sender kabel eins: «Dies ist der absolut richtige Schritt, um den GT-Sport in Deutschland noch weiter zu etablieren. Die frühzeitige Bekanntgabe gibt den bereits beteiligten als auch den zahlreichen interessierten Teams und Fahrern die notwendige Planungssicherheit.»

Zusätzlich wurde bereits ein erster Kalenderentwurf für das kommende Jahr verkündet. So werden die deutschen Rennstrecken Hockenheim, Nürburgring, Sachsenring, Oschersleben und Lausitzring jeweils einmal besucht. Zusätzlich kommen drei Auslandsrennen hinzu. Neben dem bereits etablierten Lauf im niederländischen Assen ist das ADAC Masters Weekend noch auf dem Österreich-Ring sowie im belgischen Zolder zu Gast.

Für die Amateurwertung und die Teamwertung werden in der kommenden Saison insgesamt EUR 150.000 Preisgeld ausgeschüttet.
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Verstappen gegen Hamilton: So stehen die Chancen

Mathias Brunner
Max Verstappen siedelt die Chancen auf einen Titelgewinn 2021 bei «fünfzig zu fünfzig» an. Wir sagen, auf welchen Strecken der Niederländer gegen Lewis Hamilton die besseren Aussichten hat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 20.10., 10:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi.. 20.10., 10:45, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 20.10., 11:30, ORF Sport+
    Extreme E Magazin 2021
  • Mi.. 20.10., 12:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 20.10., 12:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 20.10., 12:30, Eurosport 2
    Rallye: Marokko-Rallye
  • Mi.. 20.10., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 20.10., 13:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 20.10., 13:40, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mi.. 20.10., 14:30, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
2DE