Leon Camier: Doppelsieg in Thruxton

Von Andreas Gemeinhardt
Britische Superbike-Meisterschaft
Leon Camier und James Ellison dominierten in Thruxton.

Leon Camier und James Ellison dominierten in Thruxton.

Leon Camier gewann in Thruxton beide Läufe der Britischen Superbike-Meisterschaft vor seinem Teamkollegen James Ellison.

Airwaves Yamaha gelang beim siebenten und achten Lauf der Britischen Superbike-Meisterschaft in Thruxton das perfekte Teamergebnis. Leon Camier gewann beide Rennen. Sein Teamkollege James Ellison machte den Erfolg mit zwei zweiten Plätzen komplett.

«Das erste Rennen war sehr hart», hält Camier fest. «Der Vorderreifen rutschte bei den hohen Temperaturen mehr als mir lieb war. Aber das Problem schienen alle zu haben, die Rundenzeiten waren wesentlich langsamer als im Qualifying.»

Stuart Easton zeigte auf seiner Honda erneut eine ansprechende Leistung und holte sich in Thruxton die Plätze Drei und Vier. Seinem Honda-Markenkollegen Joshua Brookes gelang im zweiten Lauf mit Rang Drei seine erste Podiumsplatzierung.

Superbike-Urgestein Michael Rutter, der im Team Worx Crescent Suzuki den verletzten Sylvain Guintoly ersetzt, beendete beide Läufe als Fünfter. Bester Kawasaki-Pilot war Simon Andrews, der als Vierter und als Sechster in das Ziel kam.

Mehr über...

Weblinks

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Sa. 30.05., 18:20, Motorvision TV
New Zealand Jetsprint Championship
Sa. 30.05., 18:30, Motorvision TV
IMSA WeatherTech SportsCar Championship LIVE
Sa. 30.05., 18:30, SPORT1+
Motorsport - Monster Jam
Sa. 30.05., 18:30, Das Erste
Fußball-Bundesliga
Sa. 30.05., 18:30, Hamburg 1
car port
Sa. 30.05., 18:50, Motorvision TV
Formula Drift Championship
Sa. 30.05., 19:15, Sport1
Motorsport - Monster Jam
Sa. 30.05., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Sa. 30.05., 19:15, Motorvision TV
UIM F1 H2O World Powerboat Championship
Sa. 30.05., 19:45, Sport1
Motorsport - Monster Jam
» zum TV-Programm