BSB Snetterton - Alex Lowes: Ein Sieg mit Ansage

Von Andreas Gemeinhardt
Britische Superbike-Meisterschaft
Alex Lowes kündigte vor dem Rennen in Snetterton an, dass er die Siegesserie von Shane Byrne beenden will - Dies gelang ihm eindrucksvoll!

Beim neunten Lauf der Britischen Superbike-Meisterschaft in Snetterton steht Alex Lowes (Samsung Honda) auf der Pole-Position. Der Meisterschaftsführende Shane Byrne (Rapid Solicitors Kawasaki) bezieht die zweite Position. Den besten Start erwischt allerdings Joshua Brookes (Tyco Suzuki), der sich vom dritten Startplatz aus an die Spitze setzt.

Brookes und Byrne verschaffen sich in den ersten drei Runden über eine Sekunde Vorsprung auf Lowes, doch nun dreht der Honda-Pilot gewaltig auf und schließt mit der augenblicklich schnellsten Rennrunde die Lücke. Mit einer weiteren unglaublichen Rekordrunde kassiert Lowes seine beiden Kontrahenten und übernimmt die Führung.

James Ellison (Milwaukee Yamaha), Ryuichi Kiyonari (Samsung Honda), Chris Walker (Quattro Plant Bournemouth Kawasaki) und James Westmoreland (Buildbase BMW) schließen zur Byrne auf. Lowes liegt weiter mit einer Sekunde Vorsprung auf dem ersten Platz, doch die Abstände im Verfolgerpulk werden immer geringer. 

Westmoreland verliert nach einem Ausritt über neun Sekunden. Walker fällt zurück und hat ab Rennmitte nichts mehr zuzusetzen. Nur Lowes, Brookes, Byrne, Ellison und Kiyonari kommen noch für den Sieg in Frage. Brookes setzt Lowes immer stärker unter Druck und taucht mehrfach neben ihm auf. Das scheint aber kein Problem zu sein, denn der Vorsprung der beiden vergrößert sich. 

Kiyonari ist der Nächste, der das hohe Tempo nicht mehr mitgehen kann und damit bestimmen zwei Runden vor Schluss zwei Duelle das Geschehen: Lowes kämpft gegen Brookes um den Sieg. Byrne versucht seinen dritten Platz gegen Ellison zu verteidigen, was ihm letztendlich auch relativ deutlich gelingt. 

An der Spitze zieht Lowes auf der letzten Runde das Tempo noch einmal an und schüttelt damit Brookes endgültig ab. Das Rennen ist aus - Alex Lowes triumphiert! Damit erfüllte sich seine Ankündigung, das er in Snetterton den Siegeszug von «Shakey» Byrne stoppen will. Dies gelingt dem 22-jährigen Honda-Piloten eindrucksvoll! Brookes wird sicherer Zweiter vor Byrne, Ellison und Kiyonari.

Weiterlesen

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 25.01., 08:40, Motorvision TV
    High Octane
  • Mo. 25.01., 09:30, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mo. 25.01., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo. 25.01., 10:35, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mo. 25.01., 10:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mo. 25.01., 11:50, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mo. 25.01., 12:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo. 25.01., 13:10, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mo. 25.01., 14:45, Hamburg 1
    car port
  • Mo. 25.01., 15:30, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
» zum TV-Programm
7AT