DTM in Assen: Zeitplan und Rahmenprogramm

Von Andreas Reiners
DTM
Die DTM gastiert in Assen

Die DTM gastiert in Assen

Die DTM trägt am Wochenende ihr fünftes Saisonevent in Assen aus. Spektakuläre Rennen verspricht aber nicht nur die DTM.

So trägt die W Series – die neue Formel-Rennserie für Frauen – in Assen erstmals zwei Rennen an einem Wochenende aus, wobei für den Lauf am Sonntag keine Meisterschaftspunkte vergeben werden.

Für reichlich Rennaction sorgen zudem der Porsche Carrera Cup Benelux, der Lotus Cup Europe sowie die spektakulären – und wunderbar lauten – Formel 1- und GP2-Fahrzeuge der BOSS GP.

Apropos laut: Bei der DTM-Premiere in Assen wird Fedde Le Grand am Samstagabend ein Heimspiel feiern. Der House-DJ und Produzent aus Utrecht feiert seit vielen Jahren regelmäßig Erfolge mit eigenen Kompositionen, darunter der Hit «Put Your Hands Up for Detroit», der 2006 den ersten Platz der britischen Charts belegte.

Superstars wie beispielsweise Madonna, Coldplay, Michael Jackson und Fatboy Slim haben Remix-Versionen ihrer Hits von Fedde Le Grand veröffentlicht. Zu dem Konzert (Beginn: 17:45 Uhr) haben alle Inhaber eines am Samstag gültigen Tribünentickets freien Eintritt.

Der Zeitplan:

Freitag:
09:45 Porsche Carrera Cup Benelux Freies Training 1
10:40 W Series Freies Training 1
11:40 BOSS GP Freies Training 1
13:00 DTM Freies Training 1
14:05 Lotus Cup Europe Freies Training 1
14:45 BOSS GP Freies Training 2
15:25 Porsche Carrera Cup Benelux Freies Training 2
16:25 DTM Freies Training 2
17:15 W Series Freies Training 2
18:15 Lotus Cup Europe Freies Training 2

Samstag:
08:00 Lotus Cup Europe Qualifying Rennen 1&2
08:40 Porsche Carrera Cup Benelux Qualifying 1
09:30 W Series Qualifying
10:15 DTM Qualifying 1
10:50 BOSS GP Qualifying Rennen 1&2
12:15 Moto2 Demorunden
13:30 DTM Rennen 1
15:10 Lotus Cup Europe Rennen 1
16:10 W Series Rennen
17:10 BOSS GP Rennen 1
17:50 Porsche Carrera Cup Benelux Rennen 1


Sonntag:
09:00 W Series Non-Championship Race
09:45 BOSS GP Qualifying Warm up
10:20 DTM Qualifying 2
11:50 BOSS GP Rennen 2
12:20 Moto2 Demorunden
13:30 DTM Rennen 2
14:55 Moto2 Demorunden
15:25 Porsche Carrera Cup Benelux Rennen 2
16:15 Lotus Cup Europe Rennen 1

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton und Mercedes: So geht es weiter

Mathias Brunner
​Mercedes-Teamchef Toto Wolff und Lewis Hamilton haben ein neues Abkommen unterzeichnet – erstaunlich spät und nur für ein Jahr, für die Saison 2021. Wie geht es mit dem Erfolgsgespann weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 28.02., 18:45, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So.. 28.02., 19:10, Motorvision TV
    Virgin Australia SuperCar Championship
  • So.. 28.02., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So.. 28.02., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 28.02., 22:20, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So.. 28.02., 23:30, Sport1
    Motorsport - FIA World Rally Championship
  • Mo.. 01.03., 00:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Mo.. 01.03., 01:15, DMAX
    Der Geiger - Boss of Big Blocks
  • Mo.. 01.03., 05:05, Motorvision TV
    Virgin Australia SuperCar Championship
  • Mo.. 01.03., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
» zum TV-Programm
5DE