DTM Brands Hatch: Qualifying wird ein Krimi

Von André Zengler
DTM
Er mag Brands Hatch: Paul di Resta

Er mag Brands Hatch: Paul di Resta

Sowohl Audi als auch Mercedes steigerten sich deutlich im zweiten Training in Brands Hatch und scheinen auf Augenhöhe zu liegen.

Das zweite freie Training zum siebten DTM-Lauf in Brands Hatch zeigte das Spiegelbild der bisherigen Saison. Waren gestern noch fünf Audi vorne, kann heute von einer Überlegenheit einer der beiden Marken keine Rede mehr sein.

Gleich zu Beginn torpedierten Paul di Resta, Bruno Spengler und Gary Paffett die Zeiten des gestrigen Tages und waren schnell unter der Schallmauer von 42 Sekunden. Doch Audi, hier vor allem Timo Scheider und Oliver Jarvis, konterten und belegten lange die ersten Ränge. Doch dann kamen die Mercedes zurück, es war Paul di Resta, der am Ende die beste Zeit erzielte. Mit 41.101 Sekunden war er damit vier Zehntel schneller als seine beste Rundenzeit im Vorjahr, was zum Teil auch an dem neuen Asphalt in Brands Hatch liegt. Zweitschnellster wurde Jarvis vor Paffett, Scheider, Spengler und Ekström.

Wäre dies bereits die Startaufstellung, so würde in jeder Reihe je ein Mercedes und ein Audi stehen. Das Qualifying zwei Stunden verspricht also enorme Spannung!

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 25.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 18:45, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So. 25.10., 19:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • So. 25.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So. 25.10., 19:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:30, N-TV
    PS - Porsche Carrera Cup - Österreich
  • So. 25.10., 19:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • So. 25.10., 20:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 20:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
» zum TV-Programm
7DE