Formel 1: Ein selten kurioser Unfall

DTM: Die Sendezeiten der ARD auf einen Blick

Von Andreas Reiners
Die ARD überträgt alle Rennen live

Die ARD überträgt alle Rennen live

Die ARD wird in der neuen Saison alle 18 Rennen live übertragen. Wir haben alle Sendezeiten im Überblick.

Die DTM kehrt 2015 zu zwei Rennen pro Wochenende zurück. Die ARD wird die Läufe am Samstag und am Sonntag live übertragen.

Eine weitere Neuerung besteht darin, dass die Rennen am Samstag teils in die Abendstunden verlegt wurden, womit ein deutlich größeres TV-Publikum erreicht werden kann. Das wird bei den Rennen am Lausitzring, Norisring, in Zandvoort und Spielberg der Fall sein.

Wir haben alle TV-Zeiten im Überblick.

Datum Rennen/Ort Sendezeit Start

Samstag, 2.5. Hockenheim 1 14.30 – 16.00 Uhr

Sonntag, 3.5. Hockenheim 1 13.20 – 15.00 Uhr

Samstag, 30.5. Lausitzring 18.00 – 19.05 Uhr

Sonntag, 31.5. Lausitzring 14.00 – 15.40 Uhr

Samstag, 27.6. Norisring 16.30 – 17.45 Uhr

Sonntag, 28.6. Norisring 15.00 – 16.30 Uhr

Samstag, 11.7. Zandvoort 17.55 – 19.10 Uhr

Sonntag, 12.7. Zandvoort 13.50 – 15.30 Uhr

Samstag, 1.8. Spielberg 18.15 – 19.20 Uhr

Sonntag, 2.8. Spielberg 15.00 – 16.40 Uhr

Samstag, 29.8 Moskau 15.15 – 16.30 Uhr MESZ, 17.15 – 18.30 Uhr Local

Sonntag, 30.8. Moskau 15.00 – 16.30 Uhr MESZ, 17.00 – 18.30 Uhr Local

Samstag, 12.9. Oschersleben 13.00 – 14.30 Uhr 13.30 Uhr

Sonntag, 13.9. Oschersleben 15.00 – 16.30 Uhr 15.10 Uhr

Samstag, 26.9. Nürburgring 13.00 – 14.30 Uhr 13.30 Uhr

Sonntag, 27.9. Nürburgring 13.20 – 15.00 Uhr 13.40 Uhr

Samstag, 17.10. Hockenheim 2 13.00 – 14.30 Uhr 13.30 Uhr

Sonntag, 18.10. Hockenheim 2 15.00 – 16.45 Uhr 15.15 Uhr

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Dr. Helmut Marko: «Das Update muss greifen»

Von Dr. Helmut Marko
Red Bull-Motorsportberater Dr. Helmut Marko analysiert exklusiv für SPEEDWEEK.com das GP-Wochenende auf dem Silverstone Circuit und spricht auch über die Red Bull Junioren und das anstehende Rennen auf dem Hungaroring.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 17.07., 10:00, Hamburg 1
    car port
  • Mi. 17.07., 11:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 17.07., 12:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 17.07., 12:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 17.07., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 17.07., 13:10, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mi. 17.07., 13:45, ORF Sport+
    Motorsport: European Le Mans Series
  • Mi. 17.07., 14:55, Motorvision TV
    Icelandic Formula Off-Road
  • Mi. 17.07., 15:20, Motorvision TV
    Superbike: Australian Championship
  • Mi. 17.07., 16:15, Motorvision TV
    FastZone
» zum TV-Programm
6