Drei Top-Acts sorgen für soundgewaltiges DTM-Finale

Von Otto Zuber
DTM
The Boss Hoss

The Boss Hoss

Die Besucher des DTM-Saisonfinales 2015 erwartet auf dem Hockenheimring vom 16. bis 18. Oktober ein Feuerwerk bester Unterhaltung.

Das ist nicht nur im packenden Kampf auf der Strecke begründet, wenn in der die DTM die Entscheidung um den Titel fällt. Auch neben dem Kurs erwartet die Zuschauer ein erstklassiges Programm – musikalische Top-Acts geben sich an beiden Renntagen die Klinke in die Hand.

So werden am Samstag zunächst die Guano Apes auf der DTM-Showbühne im Fahrerlager mächtig Dampf machen, ehe DJ Antoine am Abend zur großen Party im SWR3-Fanzelt bittet. Am Sonntag werden in der ARD-Chartshow The BossHoss als perfekte Stimmungsmacher für das finale Rennen der Saison fungieren. Rock-, House- und Country-Acts der allerersten Güte an zwei Tagen – beim letzten DTM-Rennwochenende des Jahres wird für jeden Geschmack Soundgewaltiges geboten.

Die Guano Apes:

Sie waren der Top-Act auf der Showbühne am Norisring und brachten die DTM-Fans so richtig ins Schwitzen: Die Guano Apes. Neben den großen Hits ‚Open Your Eyes’ und ‚Lords of the Boards’ trumpften sie mit ‚Fire’ - dem offiziellen DTM-Song der Saison 2015 – groß auf. Nun werden die Guano Apes beim großen Finale an die DTM-Strecke zurückkehren. In Hockenheim werden sie es am Samstag nach dem Rennen den Piloten auf der Strecke gleichtun und auf der Show-Bühne mächtig Gas geben.

DJ Antoine:

Durch seine Singles ‚Welcome to St. Tropez’ und ‚Ma chérie’ erlangte er den internationalen Durchbruch. DJ Antoine ist genau der richtige Mann, um unter den Besuchern des großen DTM-Finales gehörig Stimmung zu verbreiten. Er wird am Samstagabend bei der SWR3-Elchparty im Fanzelt die Wartezeit auf das letzte DTM-Rennen der Saison 2015 am Sonntag verkürzen, wenn er an seinem Mischpult die Menge zum Kochen bringt.

The BossHoss:

Zwei Jahre nach ihrem Album ‚Flames Of Fame’ melden sich The BossHoss mit dem Doppelalbum ‚Dos Bros’ zurück – stärker und facettenreicher denn je. Und haben damit bereits die deutschen Albumcharts im Sturm erobert. Ihr neues Schaffenskapitel werden die beiden Urban Cowboys unter anderem am Hockenheimring aufschlagen. Sie werden am Sonntag, 18. Oktober, vor dem DTM-Rennen der Haupt-Act auf der ARD Chartshow-Bühne beim großen Saisonfinale sein.

Mit einem Fahrerlager-Ticket können Fans das Spektakel auf der Bühne hautnah miterleben. Musikalische Highlights und elektrisierende Tür-an-Tür-Duelle auf der faszinierenden Strecke – das und vieles mehr erwartet die Besucher zwischen dem 16. und 18. Oktober auf dem Hockenheimring.

Tickets für das DTM-Finale auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg können online über DTM.com oder telefonisch unter +49 (0) 1806 456 456 ( (0,20 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Mobilfunknetz) bestellt werden.

Zeitplan Konzerte / Parties

Samstag, 17.10., 18:00 Uhr – Guano Apes – DTM-Showbühne im Fahrerlager

Samstag, 17.10., 20:00 Uhr – DJ Antoine – SWR3-Elchparty im Fahrerlager

Sonntag, 18.10., 12:50 Uhr – The BossHoss – DTM-Showbühne im Fahrerlager

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 11.05., 10:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 11.05., 12:00, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 11.05., 13:25, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Di.. 11.05., 13:30, BR-alpha
    Handwerkskunst!
  • Di.. 11.05., 14:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Di.. 11.05., 14:50, Motorvision TV
    UIM F1 H2O World Powerboat Championship
  • Di.. 11.05., 15:20, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Di.. 11.05., 15:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Di.. 11.05., 16:05, Motorvision TV
    King of the Roads 2020
  • Di.. 11.05., 16:55, Motorvision TV
    AMA Enduro Cross Championship
» zum TV-Programm
4DE