DTM in Moskau: Die besten Szenen des Rennens

Von Andreas Reiners
DTM
Jamie Green kollidiert mit Antonio Felix da Costa

Jamie Green kollidiert mit Antonio Felix da Costa

Das zwölfte Saisonrennen der DTM am Sonntag in Moskau war sehenswert. Einige der besten Szenen haben wir im Video.

Acht Runden vor Schluss schoss Paul di Resta mit einem zu optimistischen Manöver Timo Glock von der Piste und sich selbst aus den Punkten. Der Mercedes-Pilot bekam eine Durchfahrtsstrafe aufgebrummt.

Maximilian Götz machte bei diesem Manöver von Edoardo Mortara die Tür zu spät zu und musste bei seinem Boxenstopp zusätzlich eine Fünf-Sekunden-Strafe einlegen.

Jamie Green hatte es eilig. Nach dem verpatzten Audi-Qualifying war der Brite bei seiner Aufholjagd auf dem Weg in die Punkte, ehe er etwas zu ungestüm war.

Bruno Spengler fuhr endlich mal wieder auf das Podium. Der Kanadier zeigte auch mit einem sehenswerten Überholmanöver gegen Robert Wickens, dass er das Fahren offenbar noch nicht verlernt hat.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 18.01., 22:40, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Mo. 18.01., 23:35, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 19.01., 00:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 00:10, OKTO
    Mulatschag
  • Di. 19.01., 00:40, Einsfestival
    Doctor Who
  • Di. 19.01., 01:00, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 01:35, Motorvision TV
    Car History
  • Di. 19.01., 01:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 02:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 19.01., 02:50, Sky Sport 2
    Formel 2
» zum TV-Programm
7DE