Fette Pirelli: Max Verstappen 7 Sekunden schneller!

Von Mathias Brunner
Fahrer und Techniker ärgern sich: Am ersten Trainingstag in Shanghai war wenig zu lernen. Die Reifentechniker von Pirelli haben aber erkannt: Die Intermediate-Reifen sind 7 Sekunden pro Runde schneller als 2016.

Das schlechte Wetter und die Probleme mit dem Rettungs-Heli (er hätte wegen mieser Sicht in Shanghai nicht landen können) – das sind die grossen Themen an diesem Freitag in Shanghai. Die zehn Rennställe fuhren insgesamt lediglich 473 Kilometer. Zum Vergleich: Am ersten Trainingstag von Melbourne kamen sie auf eine Gesamtlaufleistung von 5024 Kilometern!

Tenor der meisten Piloten: An diesem Tag war so gut wie nichts zu lernen.

Stimmt nicht ganz, jedenfalls nicht, wenn wir bei Formel-1-Alleinausrüster Pirelli nachhaken. Rennchef Mario Isola sagt: «Heute haben wir nachgeholt, was wir in Australien nicht machen konnten – Erfahrung sammeln mit unseren Schlechtwetterreifen, also mit dem Intermediate für Mischverhältnisse oder leicht nasse Bahn sowie mit dem Regenreifen, wenn mehr Wasser auf der Strecke liegt.»

«Wie bei den Slicks haben wir auch bei diesen beiden Reifentypen Konstruktion und Mischung geändert, die Reifen sollen mehr Haftung bieten. Das Ergebnis haben wir heute erlebt: Max Verstappen hat die beste Zeit eines Fahrzeugs auf Intermediate-Reifen hier in China um sieben Sekunden unterboten.»

«Die Teams haben versucht, mehr über den idealen Übergangspunkt zu lernen – will heissen: Wann ist es von den Rundenzeiten her ideal, um vom Regenreifen auf den weicheren Intermediate zu wechseln? Dieser Übergangspunkt muss aufgrund der anderen Mischungen neu definiert werden.»

China-GP im Fernsehen

Freitag, 7. April 

14.30 Uhr: n-tv – Zusammenfassung freies Training
15.00 Uhr: Sky Sport 2 – 2. Freies Training Wiederholung
17.00 Uhr: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Wiederholung
18.30 Uhr: Sky Sport 1 – 2. Freies Training Wiederholung

23.30 Uhr: Sky Sport 2 – 1. Freies Training Wiederholung

Samstag, 8. April
1.00 Uhr: Sky Sport 2 – 2. Freies Training Wiederholung

3.00 Uhr: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Wiederholun
4.30 Uhr: Sky Sport 1 – 2. Freies Training Wiederholung

5.55 Uhr: Sky Sport 1 – 3. Freies Training live
7.30 Uhr: Sky Sport 1 – 3. Freies Training Wiederholung

8.00 Uhr: RTL – 3. Freies Training Highlights

8.45 Uhr: RTL – Qualifying live

8.45 Uhr: ORF 1 – Formel 1 News

8.50 Uhr: Sky Sport1 – Qualifying live

8.55 Uhr: SRF 2 – Qualifying live

8.55 Uhr: ORF 1 – Qualifying live

10.30 Uhr: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung
12.00 Uhr: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung

14.00 Uhr: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung
16.00 Uhr: Sky Sport 2 – Qualifying Wiederholung

20.30 Uhr: Sky Sport 2 – Qualifying Wiederholung

Sonntag, 9. April
1.45 Uhr: Sky Sport 2 – Qualifying Wiederholung

3.15 Uhr: Sky Sport 2 – 3. Freies Training Wiederholung
4.30 Uhr: Sky Sport 2 – Qualifying Wiederholung
5.30 Uhr: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung

7.00 Uhr: Sky Sport 1 – Vorberichte
7.00 Uhr: ORF 1 – News
7.00 Uhr: RTL – Rennen Countdown
7.25 Uhr: ORF 1 – Vorberichte 
7.30 Uhr: SRF 2 – Rennen live

7.45 Uhr: ORF 1 – Rennen live
7.55 Uhr: Sky Sport1 – Rennen live
8.00 Uhr: RTL – Rennen live

9.45 Uhr: RTL – Siegerehrung und Highlights
9.45 Uhr: ORF 1 – Analyse
9.45 Uhr: Sky Sport 1 – Analysen und Interviews
10.15 Uhr: Sky Sport 1 – Rennen Wiederholung
14.00 Uhr: Sky Sport 1 – Rennen Wiederholung
17.15 Uhr: Sky Sport 2 – Rennen Wiederholun
20.45 Uhr: Sky Sport 2 – Rennen Wiederholung

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari: Wer soll auf dem Schleudersitz Platz nehmen?

Mathias Brunner
Es ist einer der reizvollsten Posten in der Königsklasse, aber ein Job mit Stress-Garantie: Teamchef bei Ferrari. Mattia Binotto hatte davon die Nase voll, aber wer soll folgen? Erneut gibt’s bei Ferrari viel Unruhe.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 08.12., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 08.12., 06:08, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 08.12., 06:13, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 08.12., 06:19, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 08.12., 06:26, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 08.12., 06:32, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 08.12., 06:41, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 08.12., 06:46, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 08.12., 06:50, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 08.12., 06:56, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3