Sauber: Wende in der Türkei

Von Peter Hesseler
Formel 1
De la Rosa und Kobayashi beim Monaco-Streifzug

De la Rosa und Kobayashi beim Monaco-Streifzug

Die Fahrer des Schweizer Teams glauben nach zahlreichen Ausfällen, dass sie mit ihrem Rennstall am Wochenende im Istanbul Park auftrumpfen können.

Der neue Sauber-Pilot Pedro de la Rosa hat 2010 erst ein Rennen beendet, fünfmal fiel sein Sauber-Ferrari wegen Defekts aus.

Sein Hauptziel lautet deshalb nun: ins Ziel kommen. Damit will er am kommenden Wochenende im Istanbul Park anfangen. «Das ist der Kurs, auf dem wir unsere in Barcelona gezeigte Stärke wieder erlangen sollten», sagt der Spanier, «ich mag die Strecke, fuhr dort zuletzt 2006 und wurde Fünfter».

Damals ersetzte de la Rosa bei McLaren-Mercedes den zuvor abgewanderten Juan Pablo Montoya.

Teamkollege Kamui Kobayashi präzisiert: «Die Strecke im Istanbul Park hat schnelle und mittelschnelle Kurven, deshalb sollte sie uns liegen.» Wie de la Rosa so gelangte auch der Japaner in den bisherigen sechs Rennen nur einmal in die Wertung (Spanien-GP), und dies ebenfalls ausserhalb der Punkteränge.

Sauber ist derzeit Neunter der Teamwertung, dahinter liegen ausnahmslos Neulinge.
 

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 22.10., 19:14, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do. 22.10., 19:20, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Do. 22.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Do. 22.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Do. 22.10., 20:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 22.10., 21:00, Sky Sport 2
    Warm Up
  • Do. 22.10., 21:20, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Do. 22.10., 21:20, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Do. 22.10., 21:30, Sky Sport 1
    Warm Up
  • Do. 22.10., 21:30, Sky Sport HD
    Warm Up
» zum TV-Programm
6DE