Teams helfen Ecclestone

Von Agnes Carlier
Formel 1
Susie Stoddart unterstützt die Promo Fahrten

Susie Stoddart unterstützt die Promo Fahrten

Der F1-Promoter bat die Rennställe um Unterstützung der Veranstalter vor Ort - Mercedes lässt Susie Stoddart in Melbourne starten.

F1-Promoter hat angesichts der schwierigen wirtschaftlichen Lage die Grand-Prix-Teams angewiesen, die Rennveranstalter jeweils im Vorfeld bei lokalen Events zu unterstützen. Den Anfang macht die schottische Mercedes DTM-Fahrerin Susie Stoddart, die am 25.März im Melbourne (vier Tage vor dem ersten GP) Taxifahrten rund um den Kurs im Albert Park unternimmt. Auch wenn das Fabrikat des Autos noch offen ist, sollen so Gäste, Fans und Interessierte dem GP-Geschehen näher gebracht werden. McLaren-Mercedes-Ersatzfahrer Pedro de la Rosa wird mit Streckenerklärungen zur Stelle sein.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 24.09., 19:00, Sky Sport 2
    Warm Up
  • Do. 24.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do. 24.09., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Do. 24.09., 20:15, Spiegel TV Wissen
    Auto Motor Party
  • Do. 24.09., 20:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 24.09., 21:20, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Do. 24.09., 21:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 24.09., 22:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 24.09., 22:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 24.09., 22:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
6DE