Räikkönen über Vettel: «Das ist nicht mein Bier»

Von Andreas Reiners
Gut befreundet: Kimi Räikkönen und Sebastian Vettel

Gut befreundet: Kimi Räikkönen und Sebastian Vettel

Eine Meinung von Kimi Räikkönen zur Situation seines Kumpels Sebastian Vettel ist sicher spannend. Die Antwort des Finnen ist aber mal wieder ein echter Iceman.

Keine Frage: Man muss die Frage Kimi Räikkönen stellen. Oder man kann es, Immerhin ist er mit Sebastian Vettel gut befreundet und war jahrelang der Teamkollege des Deutschen bei Ferrari.

Die Wege haben sich nach der vergangenen Saison getrennt, Kimi fährt nun für Alfa Romeo, doch man kann davon ausgehen, dass sich beide unterhalten.

Oder dass Räikkönen einfach eine Meinung dazu hat, wie heftig Vettels Krise jetzt ist, seit über einem Jahr ohne Sieg und zuletzt abgekocht durch seinen neuen Teamkollegen Charles Leclerc.

Immerhin gibt es seit Wochen immer wieder Gerüchte um die Zukunft des viermaligen Weltmeisters, ob es nun ein Rücktritt oder ein Wechsel ist.

Die Sache ist die: Man weiß im Grunde vorher, welche Antwort der Finne geben wird. Iceman halt. Meinungsstarke Aussagen sind da eher die Seltenheit.

Das mag intern anders aussehen, oder im direkten Gespräch mit Vettel.

Offiziell hält sich Räikkönen bedeckt. Kann Vettel noch Rennen gewinnen, wurde er gefragt. «Keine Ahnung. Ich weiß nicht, welche Probleme er hat. Das ist auch nicht mein Bier», stellte er klar.

«Ich bin sicher, dass er wieder Rennen gewinnen wird. Aber so ist es im Motorsport eben: Manchmal läuft es nicht in deine Richtung», so der Finne.


Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Verstappen gegen Hamilton: So stehen die Chancen

Mathias Brunner
Max Verstappen siedelt die Chancen auf einen Titelgewinn 2021 bei «fünfzig zu fünfzig» an. Wir sagen, auf welchen Strecken der Niederländer gegen Lewis Hamilton die besseren Aussichten hat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 28.10., 18:35, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Do.. 28.10., 19:00, Eurosport 2
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
  • Do.. 28.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do.. 28.10., 19:30, Motorvision TV
    UIM F1 H2O World Powerboat Championship
  • Do.. 28.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Do.. 28.10., 20:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 28.10., 21:35, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway of Nations
  • Do.. 28.10., 21:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 28.10., 21:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 28.10., 22:02, Eurosport
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
» zum TV-Programm
3DE