Heidfeld: «Eine steile Lernkurve»

Von Mathias Brunner
Formel 1
Nick Heidfeld: «Singapur ist eine meiner Lieblingsstrecken»

Nick Heidfeld: «Singapur ist eine meiner Lieblingsstrecken»

Der alte und neue Sauber-Fahrer fiebert dem ersten Training in Singapur entgegen.

Nick Heidfeld wird wieder Grand-Prix-Fahrer. Eigentlich fühlt es sich an, als wäre der bei Zürich lebende Mönchengladbacher nie weg gewesen, und wenn wir seine Fähigkeiten als Formel-1-Pilot anschauen, dann hätte er auch nie weg sein dürfen.

Nick: «Das Leben als dritter Fahrer bei Mercedes war nicht einfach. Die Chance Pirelli war zu gut, um sie sausen zu lassen. Und man musste mich bestimmt nicht zwei Mal bitten, wieder für Sauber zu fahren. Singapur ist eine meiner Lieblingsstrecken, das macht das Comeback noch süsser.»

Als Rennfahrer liebt «Quick Nick» Herausforderungen, und Singapur 2010 ist ganz bestimmt eine. Heidfeld: «Ich habe dieses Auto noch keinen Meter gefahren, und ich kenne auch die 2010er Pneus von Bridgestone nicht. Meine Lernkurve wird ziemlich steil sein. Ich will versuchen, alles aus dem Wagen zu holen. Keine Ahnung, wohin mich das führen wird.»
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 12:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 12:10, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Rennen
  • Di. 20.10., 12:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 12:50, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT Masters Rennen
  • Di. 20.10., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 14:00, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 14:00, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT4 Germany
  • Di. 20.10., 14:35, Motorvision TV
    Abenteuer Allrad
  • Di. 20.10., 15:10, SPORT1+
    Motorsport - ADAC Formel 4
  • Di. 20.10., 15:30, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
» zum TV-Programm
6DE