«Vettel nicht zu Ferrari»

Von Peter Hesseler
Formel 1
Vettel wird laut Marko Ferrari vorerst sausen lassen

Vettel wird laut Marko Ferrari vorerst sausen lassen

Red Bull Berater Dr. Helmut Marko sieht den Weltmeister vorerst nicht zum Traditionsteam aus Maranello wechseln — wegen Alonso.

Red Bull-Berater Dr. Helmut Marko glaubt nicht an einen baldigen Wechsel von Weltmeister Sebastian Vettel zu Ferrari.

Er wäre «dumm», sagt der Österreicher, zu Ferrari zu wechseln, solange [*Person Fernando Alonso*] dort fährt.

«Jeder Formel-1-Pilot träumt vom Ferrari und Ferrari sucht immer Fahrer wie Sebastian», sagt Marko. «Aber Sebastian ist schlau genug zu wissen, dass die Umstände stimmen müssten. Und er wird nicht wechseln, solange Alonso dort fährt. Da wäre er doch dumm, oder?»

Der Spanier sitzt derzeit auf einem Drei-Jahresvertrag bis 2012 und nach einer mitreissenden zweiten Saisonhälfte als WM-Zweiter fest im Sattel.

Alonso hatte geussert, er fürchte die Ankunft Vettels bei den Roten keineswegs. Er könnte aber vorerst gut darauf verzichten (das hat er aber nicht gesagt).

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 26.01., 22:15, DMAX
    King of Trucks
  • Di. 26.01., 22:45, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Di. 26.01., 23:10, Motorvision TV
    Made in....
  • Mi. 27.01., 02:25, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Mi. 27.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 27.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi. 27.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:05, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
» zum TV-Programm
7AT