Heidfeld nicht erbaut

Von Peter Hesseler
Formel 1
Heidfeld kam weniger zum Fahren als geplant

Heidfeld kam weniger zum Fahren als geplant

Quick Nick hadert mit beim Barcelona-Test verlorener Fahrzeit bei Renault .

Durch Probleme mit dem KERS verlor Nick Heidfeld am Montag, dem vierten Testtag der dritten Testwoche, in Barcelona wertvolle Fahrzeit.

Zwar hat Heidfeld die erste Rennsimulation im R31 hinter sich, aber der Vormittag war mehr oder weniger vergeudet.

«Wir haben morgens den Grossteil der Zeit verschenkt», sagt der 33-jährige Routinier, »was bedauerlich ist, das die Fahrzeit ohnehin so begrenzt ist.»

Schon in der Vorwoche war Heidfeld Fahrzeit verloren gegangen, weil am Samstag plötzlich und unerwartet Teamkollege Vitaly Petrov fahren durfte. Der Grund: Er war am Vortag kaum zum Fahren gekommen, ebenfalls wegen KERS-Problemen, und musste Meilen nachholen. Nick musste zuschauen. Das ist der Fluch der Ein-Wagen-Tests…

Erfahren Sie mehr über Nick Heidfeld und die deutschen Piloten in der aktuellen Printausgabe von SPEEDWEEK, ab heute (Dienstag) am Kiosk.

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 09.07., 11:30, ORF Sport+
Formula E Street Racers
Do. 09.07., 11:45, ORF Sport+
Formel 3
Do. 09.07., 12:15, ORF Sport+
Formel 2
Do. 09.07., 13:00, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Österreich
Do. 09.07., 13:00, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Österreich
Do. 09.07., 13:55, Motorvision TV
Tuning - Tiefer geht's nicht!
Do. 09.07., 14:00, Hamburg 1
car port
Do. 09.07., 14:00, ORF Sport+
LIVE Motorsport Formel 1 - Pressekonferenz Grand Prix von Österreich aus Spielberg
Do. 09.07., 15:00, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis der Steiermark
Do. 09.07., 15:00, Sky Sport Austria
Formel 1: Großer Preis der Steiermark
» zum TV-Programm